forum.sturmovik.de

IL-2 Sturmovik "classic" bis 1946 (Version 4.13.3m) => Mission Editor => Thema gestartet von: leon am 16.November.2013, 13:32

Titel: Flugzeugträgerstart
Beitrag von: leon am 16.November.2013, 13:32
Was muss ich machen, damit in einer mit dem erweiterten Missioneditor erstellten Mission mein Flugzeug von einem Flugzeugträger starten kann?
Wenn ich einfach nur takeoff dort am Waypoint 0 einstelle explodiert das Flugzeug immer im Träger.
Verschiedene Anfangshöhen haben auch nichts gebracht.
Weiß jemand Rat?
Titel: Re: Flugzeugträgerstart
Beitrag von: Nephris am 16.November.2013, 14:11
Träger setzen
Flug setzen
Wegpunkt 0 "Take off"
"Set" auf den Träger setzen.
Titel: Re: Flugzeugträgerstart
Beitrag von: Airway am 16.November.2013, 14:25
Online Dogfight Mission, oder Coop? Heimatbasis auf den Träger setzen sollte man bei Dogfight Missionen
Titel: Re: Flugzeugträgerstart
Beitrag von: SchwarzerPrinz am 16.November.2013, 14:34
Wenn er Waypoints verwendet, ist es eine Coop- oder Singleplayer-Mission.
Titel: Re: Flugzeugträgerstart
Beitrag von: leon am 16.November.2013, 15:02
oK; Danke, es funktioniert.
Mein Fehler war ein falsches Flugzeug. Ich hatte dummerweise eines der wenigen Flugzeuge eingestellt mit denen man nicht auf einem Träger stehen kann.
ME323
Ich wollte damit eigentlich nur ausprobieren, ob bei Dauerbeschuß mit einer 30mm-Kanone auch ein kleines Schiffchen (hier dieser russische Hunter) zerstört werden kann. Da ich mitten in die Landschaft kein Schiff stellen kann, habe ich halt ein Flugzeug mit 30mm Kanone aufs Wasser stellen wollen.
Da muss ich wohl nun das Schiffchen in einem Fluß Positionieren und dann mal drauf ballern.
Titel: Re: Flugzeugträgerstart
Beitrag von: bomberkiller am 16.November.2013, 15:39
 :D
Titel: Re: Flugzeugträgerstart
Beitrag von: Airway am 16.November.2013, 17:58
Wenn er Waypoints verwendet, ist es eine Coop- oder Singleplayer-Mission.

Singleplayer? Dat denn?  ;D
Titel: Re: Flugzeugträgerstart
Beitrag von: SchwarzerPrinz am 16.November.2013, 18:29
Me323 kannst Du sehr wohl auf einen Träger stellen, wenn Du einen japanischen nimmst, dessen Insel klein genug ist. Bei den amerikanischen und dem britischen geht's schief.
Titel: Re: Flugzeugträgerstart
Beitrag von: leon am 16.November.2013, 20:28
hatte die Akagi