forum.sturmovik.de

IL-2 Sturmovik "Cliffs of Dover" => Cliffs of Dover => Thema gestartet von: FG28_ERASER am 21.März.2011, 07:52

Titel: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_ERASER am 21.März.2011, 07:52
Als ich dieses Weekend in Steam die produktseite von IL-2 Sturmovik Cliffs of Dover ein bisschen "gebrowsed" habe, ist
Ir aufgefallen das es dort schon teilweise Steam Community Gruppen von Russland, England usw. und so kam die Frage auf ob es vorteilhaft und interessant wäre www.sturmovik.de (http://www.sturmovik.de) dort zu präsentieren.

Wieso eine Steam Community Gruppe?
Also ich finde es relativ cool die Feature wo dort zur Verfügung stehen. Zb. By.sturmovik.de Event können dort im Kalender geplant werden und alle Mitglieder der Steam Community gruppe bekommen eine Erinnerung in Steam wann der Event startet. Man kann sich sogar anmeldend an den Termin wenn man will.

Den es ist ja so das IL-2 in Steam sein wird und ich denke wenn jemanden nach einer deutschen Community sucht würde einfacher und schneller auf diese hier stoßen.

Ist das eine Idee um wieder mehr Unterstützung und Mitglieder zu kriegen?
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Lucky am 21.März.2011, 09:59
Ich finde diese Idee seeeehr gut.
Grüße vom Lucky
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_ERASER am 21.März.2011, 11:37
Hier noch ein Beispiel vom aussehen der gruppe.

FG28 Steam Gruppe http://steamcommunity.com/groups/FG28 (http://steamcommunity.com/groups/FG28)

OT: Ah und nochmals ein großes Sorry wegen meinem schlecht verfasstem Text. Mit dem mobil phone zu schreiben ist manchmal ein bissel schwer. Werde den Text zuhause noch korrigieren auf der Arbeit kann ich ned mehr surfen. ;)
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: LoHan am 21.März.2011, 12:27
Sehr gute Idee!
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Krizzo am 21.März.2011, 21:29
Wär auch dafür, hört sich gut an  <!-- s:thumbup1: -->:thumbup1:<!-- s:thumbup1: -->


Die Smileys sind grässlich. <!-- s:death: -->:death:<!-- s:death: -->
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Widdow am 22.März.2011, 08:20
Zitat von: "Krizzo"
Wär auch dafür, hört sich gut an  :thumbup1:


Die Smileys sind grässlich. :death:

ich würd erst mal den Inhaber fragen bevor ich sein Auto zum verkauf anbiete  :whistling: ;-)
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_Kodiak am 22.März.2011, 08:28
Deswegen gibt es ja den Thread.  :wink1:

Die Frage wie nennen wir das Ganze?
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Priester am 22.März.2011, 09:04
"Seelöwe" oder "Adlertag" oder "Dads Army"  ;)
Oder schlicht und einfach: Sturmovik.de

Mh, jeder der weiß um was es geht, weiß um was es geht!

Priester  ;)
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_ERASER am 22.März.2011, 09:50
Stay Tuned! Verhandlungen sind im Gange....
 :wink1:
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_Kodiak am 22.März.2011, 10:04
Sollte nicht zu Speziell sein, wir hoffen ja auf ne Menge Addons, wie Mediteran und Schlacht um Moskau z.B.
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: LoHan am 22.März.2011, 12:36
....kurz und bündig, und wie schon gesagt..... "Sturmovik.de"
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_ERASER am 22.März.2011, 13:21
Seite Wurde erstellt. Ist noch invite only doch wird heute Abend noch komplettiert und umgestellt.

http://steamcommunity.com/groups/sturmovik-de (http://steamcommunity.com/groups/sturmovik-de)

Ps: sturmovik-de musste genommen werden da . Usw nicht zugelassene sind. Kann jedoch noch geändert werden wenn man was schlaueres findet.
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_ERASER am 22.März.2011, 19:07
So der Gruppe kann gejoined werden.

Bitte die Forum Admins und Webseiten Admins bei mir per PN Melden damit ich die Berechtigungen zuweisen kann.

To Do's:

- Ein Logo muss her in 184 x 184 pixel.
- Beschreibung müsste evtl. überarbeitet werden bzw. ergänzt werden.

Danke.  :thumbup1:
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Krizzo am 22.März.2011, 19:07
Bin drin.
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: SkyDog am 29.März.2011, 22:32
Ich nehme einfach mal diesen thread für meine Frage: Wie kann ich bei Steam den Ordner ändern, in dem die Downloads abgelegt werden / die Spiele installiert werden?

Ich habe Steam erst seit zwei Tagen aufm Rechner. Ich bin eher "old school" was software angeht ;)
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Sturmgeist am 29.März.2011, 23:21
du kannst bei der installation von steam gucken wo steam hininstalliert wird.
gedownloadete spiele werden immer in dieses verzeichnis installiert steam/steamapp/name/
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: SkyDog am 30.März.2011, 00:00
Ich entnehme dem, ich muss Steam dann woanders als auf C: installieren, sollte dort nicht mehr genug Platz sein?
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Sturmgeist am 30.März.2011, 01:47
vermutlich.
ich nutzesteam schon ziemlich lange, aber mir ist kein weg bekannt,
den installationspfad eines spiels ausserhalb des steamverzeichnisses zu legen
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_ERASER am 30.März.2011, 07:20
Also mit Windows 7 gibt es eine Möglichkeit mit symbolischen Links ein Verzeichnis eines Spiels auf eine andere Partition zu verweisen doch getestet hatte ich es noch nicht.

Steam sollte man nicht auf C: installieren sonder eben dort wo am meisten Platz ist damit die Spiele auch Platz haben. Ist halt ein Problem noch mit Steam wenn die Festplatte voll ist.

Ich Suche nach einer Seite mit Tipps und Tricks für Steam. Glaube gamestar hatte so ein Artikel.
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_Kodiak am 30.März.2011, 09:45
Ich hab mein Steam nach d:\games installiert, dort befindet sich dann auch das Verzeichnis für die Spiele, also d:\games\Steam\SteamApps
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Trantor am 30.März.2011, 16:35
Falls die Platte zu klein wird wo Steam drauf ist ,
einfach den kompletten Steamordner verschieben (nicht kopieren!)
und dann die Steam.exe einmal direkt aus dem Ordner starten.
Und siehe da , alles ist grün  8)
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: usrusr am 30.März.2011, 20:40
Ich hab mein Steam nach d:\games installiert, dort befindet sich dann auch das Verzeichnis für die Spiele, also d:\games\Steam\SteamApps
Steam auf einem anderen Laufwerk als C: empfiehlt sich allein schon deshalb, weil man eine Steam-Installation auch problemlos nach einer Betriebssystemneuinstallation bzw. dem Umzug auf ein anderes System wieder flott bekommt. Denn das ist für mich das ausschlaggebende Kriterium: Was ohne die umgebende OS-Installation wertlos ist sollte auf C:, alles andere auf andere Partitionen bzw Laufwerke.
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: SkyDog am 31.März.2011, 17:28
So - nun liegts endlich auch bei mir auf dem Schreibtisch. COD CE.  :P

Da ich aber nun totaler Steam Neuling bin stellt sich mir die Frage: Nach Installation von DVD (ca. 4 Minuten) wird nun fleissig heruntergeladen und geupdatet. Diverse MB. Kann ich irgendwo sehen, was geupdated wird, und wie groß das Update ist, was grad gezogen wird?
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Karol am 31.März.2011, 17:43
Unten auf den Balken klicken über dem Irgendwas mit "Aktive Downloads" steht!
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Lt. Schneider am 02.April.2011, 16:14
Hallo,

möchte Steam beenden, da erhalte ich von Steam die Nachricht: "Bitte schließen Sie IL-2 Sturmovik Cliffs of Dover vor Beenden von Steam". So langsam ist es lustig, denn CoD läuft gar nicht mehr...

Gruß Lt. Schneider
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: windbeutel am 02.April.2011, 16:23
Steam muss laufen, wenn Du COD spielen willst. Also einfach wieder neu starten, dann sollte COD auch wieder gehen. Man kann Steam wohl auch offline nutzen ohne Internetverbindung und damit kannste COD auch offline nutzen.
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Heinz am 02.April.2011, 17:47
Das Lustige würde ich mal nicht alles auf Cod schieben. Die Ifrastruktur auf Deinem "Mittelklasse PC" ist seit gut 2 Jahren überholt, dessweiteren benützt Dein PC ein Betriebssystem, was von CoD nur eingeschränkt unterstützt wird. CoD wurde für DX10 entwickelt (desshalb kannst Du AA und AF nicht selbst verwalten, denn das macht DX10 selber - also auch keine Einstellmöglichkeiten für XP).
Im C1 Forum steht gross und breit, dass die Datenverwaltung in CoD noch nicht fertig ist, aber daran gearbeitet wird. Ubisoft hat das unfertige Spiel gegen dem Willen von 1C auf den Markt gebracht, deshalb wirst Du auch diese Meldung von Steam haben.
Ich musste CoD neu installieren, nachdem (durch zu viel Rumspielerei in Menü und in der config) keine Änderungen in den Einstellungen im Spiel übernommen wurden. Mein System ist noch wesentlich schwächer als Deins, aber ich bin für mich bis jetzt zufrieden, kann reinschnuppern und mir ein Bild machen von dem was geht und was noch kommen wird.
Schalte Deine Kiste aus, verbanne Steam aus dem Startmenü und Du kannst alle Anwendungen ohne Steam ausführen. Zum Spielen von Cod kannst Du Steam auch offline schalten, dann nervt es vieleicht weniger.
Normalerweise sollte mann das alles, wenn man 10 Jahre dabei ist, wissen.

Grüsse Heinz
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Lt. Schneider am 02.April.2011, 22:56
Schalte Deine Kiste aus, verbanne Steam aus dem Startmenü und Du kannst alle Anwendungen ohne Steam ausführen. Zum Spielen von Cod kannst Du Steam auch offline schalten, dann nervt es vieleicht weniger.
Normalerweise sollte mann das alles, wenn man 10 Jahre dabei ist, wissen.

Grüsse Heinz

10 Jahre? So lange gibt es Steam noch nicht, aber Besserwisser offenbar schon...

Gruß Lt. Schneider
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: FG28_Kodiak am 03.April.2011, 09:50
Du startest nur den Steam-Client gehst dann in das Menü "Steam" dort dann auf "Offline gehen".  Daraufhin wird der Client neu gestartet, ab diesen Zeitpunkt bist du offline solange bis du das im Steam-Client wieder rückgängig machst  Der Steam-Client wird danach zwar immer noch mit CoD zusammengestartet geht aber nicht mehr ins Internet.
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Lt. Schneider am 03.April.2011, 10:53
Danke, Kodiak.  ;)

Gruß Lt. Schneider
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: ice_crusher am 03.April.2011, 11:13
Schalte Deine Kiste aus, verbanne Steam aus dem Startmenü und Du kannst alle Anwendungen ohne Steam ausführen. Zum Spielen von Cod kannst Du Steam auch offline schalten, dann nervt es vieleicht weniger.
Normalerweise sollte mann das alles, wenn man 10 Jahre dabei ist, wissen.

Grüsse Heinz

10 Jahre? So lange gibt es Steam noch nicht, aber Besserwisser offenbar schon...

Gruß Lt. Schneider

nein aber seit dem 12. September 2003
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Heinz am 03.April.2011, 16:08
... aber Besserwisser offenbar schon...

Gruß Lt. Schneider

Achtung OT: Danke für das Lob aus berufenem Munde.

Grüsse Heinz
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Crawnight am 03.Mai.2013, 17:49
Hab mich nun doch dazu gezwungen CloD zu kaufen, kostet ja mittlerweile kaum noch was.
TracK IR5 sollte nächste Woche auch noch ankommen. :)
Bin mal der Gruppe beigetreten.
Titel: Re: Steam Community Gruppe
Beitrag von: Bisch am 20.März.2014, 10:19
Bin drin! Und überrascht, dass bei CLOD nun wohl doch noch was geht? Haben auch schon einige in der Gruppe IL2-BOS.
Hab's jetzt am WE endlich ausprobiert.