Autor Thema: Microsoft Flugsimulator bis FS X  (Gelesen 25661 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Elbe1@Dr.Fummler

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 123
  • ...RUNTER KOMMEN SIE ALLE
Re: MSFS
« Antwort #20 am: 22.Dezember.2010, 13:58 »
Hab mich mit der Avro Vulcan,F-16/14 und der A-10 eingedeckt.Bei dem Preis...!
Von der Vulcan bin ich etwas enttäuscht,sehr komisches Flugverhalten und die Grafik im VC ist erstaunlich schlecht,wenn man dagegen die A-10 sieht.
Die A-10 ist einfach geil.  :devil2:

Offline SkyDog

  • Administrator
  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 882
    • http://www.sturmovik.de
Re: MSFS
« Antwort #21 am: 22.Dezember.2010, 18:57 »
Bei mir:

A10
DA40
DA42
PC9

Danke für den Tip ;)
"Ich hätte gerne zwei Martini." "Dry?" "Nein, zwei."
________________________________________
System: i2700K @ 3,5Ghz, 16 Gig RAM, NVidia GTX460, Asus Xonar D1, Windows 10 Pro 64 Bit, 22Zoll 1920x1200

Offline Elbe1@Dr.Fummler

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 123
  • ...RUNTER KOMMEN SIE ALLE
Re: MSFS
« Antwort #22 am: 27.Dezember.2010, 13:04 »
...und jetzt hab ich bei CaptainSim zugeschlagen,die B707 und die B-52 für jeweils nur 9,99Euro.
Obwohl dort was von 24$ stand?!

@Airway,die B-52 von CS ist natürlich wieder eine Augenweide,egal ob das VC oder die Außenansichten.Die Klickgeräusche der Schalter,einfach perfekt  :rockon: .
Der Bildschirm im VC zeigt die "reale" Umgebung des FSX(Geländefolgeradar).
Ich konnte bei den 9,99E nichts falsch machen. :thumbup:
Die Aktion ist natürlich jetzt schon vorbei.

Offline II/JG11_Frechdachs

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 340
Re: MSFS
« Antwort #23 am: 07.Januar.2011, 22:18 »
Neuigkeiten aus dem Hause A2A Accusim:

http://a2asimulations.com/forum/viewtopic.php?f=23&t=23359

Gruß,
der Frechdachs

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: MSFS
« Antwort #24 am: 12.Januar.2011, 19:34 »
So jetzt endlich funktionierende Waffensysteme für den FSX. Somit wird Microsofts Flugsimulator endgültig zum Allround Talent.

Video:
http://youtu.be/2zfE_4JzwR4?hd=1

Offline II/JG11_Frechdachs

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 340
Re: MSFS
« Antwort #25 am: 12.Januar.2011, 21:55 »
Genial!! Wenn das dann auch mit den Accusim WOP-Fliegern geht verzichte ich freiwilig auf BoB... eine funktionierende Kampfsim auf der Grundlage der Wings of Power Reihe dürfte schwer zu toppen sein...
Bin mal gespannt was da noch kommt  :thumbup:  :thumbup:

Offline I./ZG15_Falke

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 409
Re: MSFS
« Antwort #26 am: 12.Januar.2011, 21:59 »
Zitat von: "BA-F_Frechdachs"
Genial!! Wenn das dann auch mit den Accusim WOP-Fliegern geht verzichte ich freiwilig auf BoB... eine funktionierende Kampfsim auf der Grundlage der Wings of Power Reihe dürfte schwer zu toppen sein...
Bin mal gespannt was da noch kommt  :thumbup:  :thumbup:


MS CFS reloaded? Ich habe da meine Zweifel, MS hat da noch nie etwas geschaffen, das einem leidenschaftlichen Nischenhersteller nicht x-fach besser gelungen wäre.

Aber OK, wir werden sehen.

Offline II/JG11_Frechdachs

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 340
Re: MSFS
« Antwort #27 am: 12.Januar.2011, 22:34 »
Naja, ich glaub MS hat da nicht allzuviel damit zu tun  :clap:

Offline Deichwart

  • Global Moderator
  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.290
Re: MSFS
« Antwort #28 am: 13.Januar.2011, 11:54 »
Ist halt die Frage, welche Sim realistischer ist. Zum einen das Flugmodell, wo beide (BoB und M$ FS X) möglicherweise ähnlich sind. Aber in Bereich Waffenwirkung und Schadensmodell wird FSX m.E. nicht mithalten können, da das Modell dafür nicht ausgelegt ist.
Das Gegenteil von "gut" ist "gut gemeint".

Offline Hans Richter

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 257
Re: MSFS
« Antwort #29 am: 13.Januar.2011, 18:55 »
Zitat von: "Deichwart"
Ist halt die Frage, welche Sim realistischer ist.

Wenn es um das reine "Feeling" geht, ein Flugzeug zu steuern, ist sogar das alte IL-2 um Längen besser, soweit mein Vergleich von realem Fliegen und Simulation. Die Flugphysik in FS 2004/ FSX ist wenig überzeugend. Ich kann mir da eine wirkliche Darstellung von Luftkämpfen im FSX kaum vorstellen aufgrund der doch recht phantastisch anmutenden Flugphysik. Allerdings habe ich auch noch nicht die "Superbug" oder die F-16 ausprobiert, vielleicht ist es den Entwicklern da ja mal gelungen, ein halbwegs realistisches Flugverhalten und -gefühl zu erzeugen. Bisher war diesbezüglich nichts zu merken bei militärischen Fliegern im MSFS.
Volo ergo sum


Offline Trantor

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 975
  • Burn Baby Burn!
    • Jagdgruppe Ost
Re: MSFS
« Antwort #30 am: 13.Januar.2011, 20:08 »
Sorry dem muss ich wiedersprechen ,
die Flugphysik vom FSX ist der von Il2 haushoch überlegen.
Alleine schon wegen , Wind , Turbulenzen , Scherwinde , etc.

Zum Thema Flugphysik und Il2 sage ich nur He111 am Boden  :tt2:

Offline Himmsel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 727
Re: MSFS
« Antwort #31 am: 13.Januar.2011, 20:12 »
Möglich ist die bessere Flugphysik in MSFS, die Frage ist die Umsetzung, und die war wohl immer grottenschlecht wie Hans Richter schreibt, bei militärischen Fliegern.

Offline Trantor

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 975
  • Burn Baby Burn!
    • Jagdgruppe Ost
Re: MSFS
« Antwort #32 am: 13.Januar.2011, 20:20 »
Ist ja auch nicht der Sinn dieser Sim  :wink1:

Offline Hans Richter

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 257
Re: MSFS
« Antwort #33 am: 13.Januar.2011, 23:27 »
Zitat von: "Trantor"
Sorry dem muss ich wiedersprechen ,
die Flugphysik vom FSX ist der von Il2 haushoch überlegen.
Alleine schon wegen , Wind , Turbulenzen , Scherwinde , etc.

Zum Thema Flugphysik und Il2 sage ich nur He111 am Boden  :tt2:

Natürlich sind solche Wetterphänomene besser umgesetzt als in IL-2, da stimme ich Dir zu, aber das hat nichts mit der Physik der Steuer- und Auftriebsflächen zu tun, mit der Umsetzung von Masse usw. Das Fluggefühl ist in Il-2 besser, dort sind Strömungsabrisse, Langsamflug, Kurvenflug, die dazu gehörigen Radii, Beschleunigungen usw. besser umgesetzt. In FSX fliegen die Flugzeuge "wie auf Schienen", wie ich immer gerne sage, und lassen sich wie ein Sportauto um die Ecke biegen, gerade "Kampfflugzeuge". Ein Aufreger ist auch jedes Mal das sehr gedämpfte Rollen oder Aufsetzen auf der Landebahn ("bin ich schon unten?"), das ist ein Ausdruck der Physik, die auf Beruhigungsmittel gesetzt zu sein scheint. Fühlt sich alles sehr steril, gedämpft, künstlich an.

Allein schon Taildragger simuliert IL-2 um Längen besser. Wenn ich dergleichen im FSX fliege, kommen mir immer die Tränen,... das deckt sich nicht mit dem, was ich mit richtigen Flugzeugen bisher so erlebt habe. Vielleicht habe ich bisher aber auch nicht die richtigen Addons gekauft... Piper Super Cub und C185 z.b. waren in dieser Hinsicht auch enttäuschend... sind aber ansonsten großartige Flugzeuge, da viel Eyecandy und gute Systemumsetzung. Keine Ahnung, ob bei dem Superungeziefer oder der F-16 die Masse, Beschleunigung, Steuerkräfte usw. besser dargestellt werden? Sollte FSX mal ernsthaft das Potential zu einer Art Luftkampfsimulation bekommen, so stelle ich mir ausgehend von meinen FS-Erfahrungen vor, dass die Flugzeuge dort superenge Kreise umeinander fliegen, während dem Pilot dabei kaum ein Black-Out wiederfährt.

Nichts gegen FS 2004 (und auch FSX, wenn dann mal ein PC gebaut wird, der ihn vernünftig laufen lässt und auch von Otto Normalverbraucher bezahlt werden kann), aber wer elementares Fliegen üben will, (also z.B. Start und Landung) ist mit IL-2 m.E. besser dran.
Volo ergo sum


Offline Reverend

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 98
Re: MSFS
« Antwort #34 am: 14.Januar.2011, 06:02 »
Jede Sim hat ihre Grenzen

aber wenn ich das Richtig verstanden habe dann funktioniert das Addon nicht nur mit der Superbug
und dann wird ein Dogfight mit den A2A und Accusim eine Herausforderung
nicht wegen der Flugphysik sondern wegen dem Motormanagement  :thumbup1:

Das würde ich gerne mal haben :tooth:

Offline Trantor

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 975
  • Burn Baby Burn!
    • Jagdgruppe Ost
Re: MSFS
« Antwort #35 am: 14.Januar.2011, 07:13 »
Dann flieg mal eine voll beladene C130 bei
schlechten Wetter , da ist nichts mit Schienen  :no:

Offline Elbe1@Dr.Fummler

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 123
  • ...RUNTER KOMMEN SIE ALLE
Re: MSFS
« Antwort #36 am: 14.Januar.2011, 12:00 »
Das viele Flieger im FSX sich wie "auf Schienen" anfühlen,ist tatsächlich so,ABER es liegt nicht am FSX,sondern am Flugzeug selbst.
Es gibt da z.B. die L-39 von Lotus,die FW-190 von Classik Hangar oder von IRIS die Avro Vulcan (gibt bestimmt noch einige),bei den musst du gewaltig aufpassen was du tust.
Die Avro Vulcan ist mir beim Start zweimal haltlos abgeschmiert und im normalen Flug sollte man sehr vorsichtig mit den Leistungshebeln umgehen(zuerst geht die Nase nach oben,um dann wieder steil zum Boden zu gehen,so schnell kann man gar nicht nach trimmen).
Die L-39 gerät ins Trudeln,wenn man zu dolle am Knüppel zieht,ebenso die FW-190.
Das die Standardflieger im FSX das nicht können,finde ich schade,erst recht,wenn es ja "nur"eine reine Programmierarbeit ist.
p.s.das Betrifft auch den Regeneffekt im VC,einige Flugzeuge haben ihn,mehrere leider nicht.  :huh:

@Reverend,das mit dem Dogfight UND dem Motormanagement willst du nicht wirklich gleichzeitig haben,ich hatte schon meine Probleme die FW-190(ClassikHangar)in den Steigflug zu bekommen,ohne das mir der Motor abgekocht ist und dann willste noch Dogfight machen  :eek:
Da weißt du gar nicht,wo du zuerst hinschauen willst(musst). :devil2:

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: MSFS
« Antwort #37 am: 25.Januar.2011, 22:27 »
Neues Video.

Die kommende Spitfire von A2A, lässt zwischen Propellern und Cockpithaube wählen.

Das man sich den verschiedenen Propellersystemen so annimmt, zeigt wie stark sich A2A in die detailgetreue Simulation von Flugzeugkomponenten reinhängt.

Small | Large

Offline Deichwart

  • Global Moderator
  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.290
Re: MSFS
« Antwort #38 am: 26.Januar.2011, 11:57 »
Einfach grandios!

A2A ist einer der besten Gründe, sich doch den M$FSX zu kaufen.

Bin mal gespannt, was IL-2 CoD in dem Bereich bieten wird/kann.
Das Gegenteil von "gut" ist "gut gemeint".

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: MSFS
« Antwort #39 am: 27.Januar.2011, 19:20 »
Und da ist sie auch schon veröffentlicht.
Die A2A Simulations Spitfire.
Schön mit Pilot´s Notes und Technical Manual.

Nochmal ein tolles Video, das man in Foren jünger als 1999 auch direkt einbinden könnte oder zumindest bei klick auf den Link in einem neuen Browsertab öffnet:

Small | Large