Autor Thema: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?  (Gelesen 3330 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline I./ZG26-Storyteller

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 85
Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« am: 01.März.2011, 11:00 »
Moin!

Da gestern Nacht die Map von Stalingrad 1942 zu Stalingrad 1943 gewechselt wurde, stellt sich mir die Frage: Gab es auf der ersten Map einen Sieger?

Grüße,
Storyteller

Offline yogy

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 817
    • http://www.yogysoft.de/
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #1 am: 01.März.2011, 11:57 »
Ja: Die rotnasigen Komsomolzen, braven Korrumpisten in Waffenbrüderschaft mit den Schergen der Micky Maus haben gesiegt. Sie brachen mehrfach westlich von Kalatsch bis zum Rand der Karte durch, wo sich das HQ der blauen Obernase GFM Lord Helmchen befand. Dessen Panzer waren aus unerfindlichen Gründen nicht in der Lage, bis zum Zentrum der Stadt an der Wolga durchzubrechen. Eins aber muß gesagt werden: An den blauen Piloten lag das nicht, ihr Opfermut war grenzenlos. Aber das alles half nichts - für die Schlacht gilt:

HAIL MICKY MAUS!!
Cheers, yogy

Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #2 am: 01.März.2011, 12:03 »
Frage: Was rauchst du so?  :D

Offline I./ZG26-Storyteller

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 85
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #3 am: 01.März.2011, 12:10 »
Buuuuuh! Pfui!!! Ein Hoch auf GFM Lord Helmchen, Dein Opfer wird niemals vergessen... ;-)

Zwei Fragen zur 42er Map aber:

Wie kam es, dass die roten Depots bei Stalingrad diese Massen an Panzern in Richtung Kalach rauspumpen konnten, während meines Empfindes nach der blaue Panzer-Output vergleichsweise gering war? Ist das historisch gesehen so korrekt oder einfach eine etwas rotfreundliche Karteneinstellung? Wir haben ja über Wochen Massen von roten Panzern im Raum Kalach abgeschossen.

Und werdet Ihr diese Map für die nächste Verwendung noch mal überarbeiten? Du (Yogy) hattest ja mal im TS gesagt, dass Dir ein paar Einstellungen schleierhaft wären bzw. auch das blaue Hauptquartier außerhalb der Karte läge. Ist nämlich ein ziemlich geiles Szenario, das ich in einigen Wochen/Monaten gern noch mal fliegen würde.

Gratulation an die roten Flieger! Besonders dieses "RedEye"-Geschwader hat IMHO enorm zum Erfolg der Sowjets beigetragen.

Grüße,
Storyteller

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.303
    • Zerstörergeschwader 1
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #4 am: 01.März.2011, 13:54 »
LOL.... jo, jetzt muss man sich damit abfinden auch auf Sturmovik gegen "bessere - kordiniertere" Rote Geschwader zu fliegen.
Was die sich gestern über Kallatsch zusammenrotteten war schon sehenswert.... mit Höhenstaffelung und allem Pi Pa Po....

Und was machen die Blauen? Lol....fliegen in "Waves" hin und lassen sich abballern wie die Hühnchen.
Das war ja ein richtiges Truthahn schiessen gestern Abend..... peinlich, peinlich, da müssen einige Sturmovikler noch einiges lernen :)

.....da hilft nur eines liebe Blau Jagd, wenn man diese Massierung bemerkt.
Über Chat absprechen, Treffpunkt ausmachen und dann gemeinsam in das betreffende Gebiet juckeln....

Offline Aleki

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 174
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #5 am: 01.März.2011, 14:21 »
Soweit ich mich erinnere, sind da auf Rot einige ADW Veteranen geflogen. Die verstehen schon ihr Handwerk, vor allem was die Taktik betrifft.

Auch von mir an dieser Stelle Gratulation an Rot.

Gruß Aleki

Offline I./ZG26-Storyteller

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 85
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #6 am: 01.März.2011, 14:45 »
@LoHan: Ich hatte eh das Gefühl, dass wir relativ wenig blaue Jäger in der Luft hatten. Und selbst wenn blaue Jagd unterwegs war, dann nur in kleinen Gruppen bzw. in Rottenstärke. Das ZG26 gehört ja von Haus aus eher zu den Erdbewegern. Wir können uns zwar auch selbst Jägerdeckung geben, aber nicht in der für die gestrige Situation benötigten Stärke. Sind gestern gegen 23.30 Uhr mit drei 109ern als Höhendeckung und drei Henschels in den Bereich F9 eingeflogen, um dort die roten Panzer zu bekämpfen und haben dabei ganz schön auf die Fresse bekommen. Der Himmel war voller Las und Yaks.

@Aleki: Den Eindruck hatte ich auch. Bin später noch auf Stalingrad 1943 blaue Jagd geflogen und wir hatten ein minutenlanges taktisches Scharmützel über der Stadt. Wir mit unseren FW 190 auf Kirchturm 45-50, die mit ihren P39 auf Kirchturm 30. Die versuchten uns runterzulocken und wir haben immer wieder probiert, einen guten Angriffswinkel aus der Überhöhung zu kriegen. Haben uns so minutenlang gegenseitig neutralisiert.

Offline yogy

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 817
    • http://www.yogysoft.de/
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #7 am: 01.März.2011, 14:49 »
Zitat von: "FG28_Kodiak"
Frage: Was rauchst du so?  :D
Rothändle Ohne, wieso  :stuart:

Zitat von: "I./ZG26-Storyteller"
Du (Yogy) hattest ja mal im TS gesagt, dass Dir ein paar Einstellungen schleierhaft wären bzw. auch das blaue Hauptquartier außerhalb der Karte läge.
Das war schtöng göhaim und jetzt plapperst Du es hier aus - Dir werd' ich nochmal was erzählen :D . Ja, so ganz astrein sind einige Vorgaben der Sommerkampa nicht . Jetzt schaumamal, was bei der Winter-Kampa rauskommt, sie hat ähnliche Bodenziele aber ein ganz anderes Wegenetz ==> Ich denke, dass ein echter Sieg möglich ist. Bei den kommenden Kampas gab es afaik schon mal echte Sieger, zumindest bei Iasi (was der gute yogy ganz allein gebastelt hat  :tt1: ).
Cheers, yogy

Offline I./ZG26-Storyteller

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 85
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #8 am: 01.März.2011, 14:54 »
Zitat von: "yogy"
Das war schtöng göhaim und jetzt plapperst Du es hier aus - Dir werd' ich nochmal was erzählen :D

Ups! *unschuldigpfeif*

Offline I./ZG15 Steven McWayne

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 413
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #9 am: 01.März.2011, 15:57 »
Zitat von: "LoHan"
LOL.... jo, jetzt muss man sich damit abfinden auch auf Sturmovik gegen "bessere - kordiniertere" Rote Geschwader zu fliegen.
Was die sich gestern über Kallatsch zusammenrotteten war schon sehenswert.... mit Höhenstaffelung und allem Pi Pa Po....

Und was machen die Blauen? Lol....fliegen in "Waves" hin und lassen sich abballern wie die Hühnchen.
Das war ja ein richtiges Truthahn schiessen gestern Abend..... peinlich, peinlich, da müssen einige Sturmovikler noch einiges lernen :)

.....da hilft nur eines liebe Blau Jagd, wenn man diese Massierung bemerkt.
Über Chat absprechen, Treffpunkt ausmachen und dann gemeinsam in das betreffende Gebiet juckeln....

Is ja nich so als hätten der großteil hier nicht schon ADW geflogen, da hättest den Kommentar auch sparen können.
Dazu haben wir die Karte ja davor mal gewonnen :P

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.303
    • Zerstörergeschwader 1
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #10 am: 01.März.2011, 18:31 »
Wayne, dass hat nichts mit ADW zu tun....die Wings die jetzt hier sporadisch Fliegen gabs schon, da war an ADW nicht zu denken.
Urlaubsfliegen auf Sturmovik, ist jetzt Gott sei Dank vorbei..... und ob ich mir ne Bemerkung erlaube oder nicht, dass lass mal meine Sorge sein...
:tooth:

@Story: Das genau war das Problem. Die Blauen tröpfelten immer wieder in das Gebiet um Kalatsch und wurden abgeschossen.... anstatt sich abzusprechen, sich in einem Gebiet 30-40km vor Kalatsch zu sammeln und dann mit Karacho den Himmel "blau" zu fegen.....

Offline I./ZG15 Steven McWayne

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 413
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #11 am: 01.März.2011, 19:59 »
WEnn du doch so gegen Queensland bist, warum wollt ihr dann hier fliegen? Geht doch zu euren l33t pr0 über Server  :tt2:

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.303
    • Zerstörergeschwader 1
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #12 am: 02.März.2011, 12:32 »
....ähhhh..... ich dachte Du bist älter, Wayne  :tooth:

Offline Angus

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 181
    • Zerstörergeschwader I<<Wespe>>
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #13 am: 02.März.2011, 13:23 »
Wer ist gegen Queensland?Endlich mal was los hier,nach all den Jahren :thumbup:
Wie Lohan schon sagt,Urlaubsfliegen ist vorbei  :tt2:
Gestern Abend wurde mal eben der platz in f-8 oder f-9 gut massakriert von Rot!Hatte glaube ich,4 am Ar.... gefühlt waren es 8 nachdem es schwarz wurde!

Horrido an Rot.

Offline I./ZG15 Steven McWayne

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 413
Re: Map Stalingrad 1942 - Wer hat gewonnen?
« Antwort #14 am: 02.März.2011, 19:01 »
Was daran lag, dass Rostschutz und meinewenigkeit in den 88er die Meute richtung Platz gezogen hatten :D