Autor Thema: BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)  (Gelesen 1691 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 542
BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)
« am: 03.November.2016, 21:28 »
Moin Mädels.

Blei will nun mal in BOS einsteigen (erstmal testen) und scheitert schon sofort.
Liegt wohl am TIR 5 (neuste Software). Habe eben noch den alten Hatclip mit dem 3er Geweih.
Das Spiel startet normal, steigt aber bei Missionsstart aus. Denke es liegt am TIR-Treiber.
Weiss aber eben nicht, welchen alten Treiber ich mal versuchen könnte, um das Problem zu lösen.

Fehlermeldung von Win 7 ist sinngemäss: BOS hat ein Problem festgestellt, bla.
Automatisch nach Lösung suchen hat nichts gebracht.

Jemand nen Tip?


Offline Rudi

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 228
Re: BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)
« Antwort #1 am: 04.November.2016, 08:10 »
Moin 8)

Richtiger Treiber 32 - 64 bit ?  https://naturalpoint.com/trackir/downloads/

Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 542
Re: BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)
« Antwort #2 am: 04.November.2016, 13:16 »
Ja, danke Rudi, ich habe den 5.4.2.27545 drauf und den Tracker eingerichtet. Spiel stieg aber aus.
Denke, es liegt vl daran, dass ich TIR4 und nicht TIR5 habe. Brauche ich vielleicht einen älteren Treiber?

Aber ich probiere es nun einfach nochmal von vorne...

Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 542
Re: BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)
« Antwort #3 am: 04.November.2016, 14:49 »
Hey, es hat geklappt. Habe alles nochmal deinstalliert und die Registry gesäubert.
Dann zuerst den 64-bit Treiber installiert und danach erst die Software.
Vielleicht lags also an der Reihenfolge. Aber gut, jetzt läufts :-) Danke!

Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 542
Re: BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)
« Antwort #4 am: 04.November.2016, 17:02 »
mmmh.... zu früh gefreut. TIR funktioniert zwar jetzt, daher die Freude, aber der Saitek Cyborg Evo Force will nicht.
Dachte zuerst, es liegt an der Startkonfiguration, weil er gestern gelaufen ist (aber eben TIR nicht).

Also: Ich habe jetzt alle 3 Programme (BOS, TrackIR und FFB5) so eingerichtet, dass sie als Admin gestartet werden,
doch es bringt nichts. Wenn ich den Joystick ausstöpsele läuft zwar das Spiel + TIR, aber ich kann eben nicht steuern.

Meine Herren, ich müsste Euch dann doch nochmal bemühen.   :'(
Irgendwelche Ideen? Im Netzt finde ich nix.

Offline Rudi

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 228
Re: BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)
« Antwort #5 am: 05.November.2016, 11:08 »

Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 542
Re: BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)
« Antwort #6 am: 08.November.2016, 23:22 »
Jap, Rudi. Das war es. Hab es nun geschafft, TIR + Evo Force zum Laufen zu bringen.
Danke für Deine Hilfe! :-)

War allerdings nicht ganz einfach. Entweder hat TIR gezickt oder der Evo. Beides iwie im Wechsel.
FF lässt sich auch nicht dauerhaft abstellen. Musste mich also ganz vorsichtig und mit Bedacht an beide
Komponenten herantasten (inkl. Flüche und Liebesbekundungen). Hatte also eben den ersten "erfolgreichen"
Probeflug. Mein x-faches Unterliegen gegen eine Rata war mir daher ein Vergnügen ;-) Nun ist wohl
Feintunig angesagt.... am besten tausche ich den Piloten aus, hähä ...

Danke nochmal!

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.301
    • Zerstörergeschwader 1
Re: BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)
« Antwort #7 am: 10.November.2016, 09:54 »
Supi Bleihagel das Du es auch endlich zu BOS/BOM schaffst...... geiles Game!
Sehr zu empfehlen die Wings of Liberty Server von der 72AG...... Top Piloten  auf der Gegenseite, da hat man nix zum Lachen :D

Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 542
Re: BOS stürtz ab mit TIR5 Treiber (habe TIR4)
« Antwort #8 am: 10.November.2016, 19:12 »
Danke Lohan. Schaue mir grad mal die TS-Lobby an. Schön eins nach dem anderen.
Bin mir aber nicht sicher, ob es Mangel an biertrinkenden Nixkönnern gibt. Die Lücke könnte ich jedenfalls füllen. xD
Aber jap, wie Du sagst, sind ja nicht zum Lachen da, hähäh.

Naja mal sehn wie sich das bei mir so entwickelt. Würde die Messlatte eher auf Grassnarbe setzen ;-)