Autor Thema: 6 Jahre Abstinenz  (Gelesen 2214 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Adler63

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 2
6 Jahre Abstinenz
« am: 14.Mai.2016, 01:05 »
Hallo an das Forum.


Nach mehr als 6 jähriger Abstinenz hat es mich wieder zu IL - 2 hingezogen und als ich recherchierte war ich begeistert und in der Hoffnung nun vielleicht endlich ein Nachtjagd spielen zu können-----jaaaa, es gibt Lancaster und He 219 etc nun. Nur ist das ganze für mich sehr unübersichtlich; die pure Anzahl der Mods erschlägt mich fast, deshalb bitte ich um Hilfe. Welche Updates brauche ich um die Lancaster He 219 etc. implantieren zu können, was ist SAS oder HistMod, kann mir das irgend jemand etwas übersichtlich erklären ??? Das wäre super !!! Danke.

Offline Artist

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.048
  • Team Fusion
Re: 6 Jahre Abstinenz
« Antwort #1 am: 14.Mai.2016, 20:25 »
Hi Adler63,

ich weiß jetzt nicht ad hoc, in welchen Patches/Mods jeweils He 219 und Lancaster verfügbar sind, aber hier ist eine Übersicht der Versionen und Patches und hier eine der Mods

Gruß,
Artist
« Letzte Änderung: 16.Mai.2016, 13:08 von Artist »

Offline Adler63

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 2
Re: 6 Jahre Abstinenz
« Antwort #2 am: 15.Mai.2016, 21:14 »
Hi.

Danke dir sehr für deine Hilfe, der Link zu Il 2 1946 Mods war zielführend, da hier genial die Installation auch erklärt wird. Du hast mir sehr geholfen, vielen Dank dafür.

Es gibt ja einen Unmenge an Flugzeugen zum Herunterladen, aber die Installationsbeschreibung meist auf Englisch. Wo soll ich im Forum suchen, wenn ich z.B. diesen Mod

http://www.sas1946.com/main/index.php?topic=4359.0

installieren will ? Ist SAS der Name des "Entwicklers " oder irgend ein Tool, das installiert sein muß. Versteh das nicht. Früher hat man die Skins einfach unter Paint Schems installiert und das Flugzeug in den Planes Ordner und gut war.

Gruß

Günter

Offline Artist

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.048
  • Team Fusion
Re: 6 Jahre Abstinenz
« Antwort #3 am: 15.Mai.2016, 22:06 »
Hi,

abseits der großen Mods HSFX, DBW und UP ist es wahrlich, wahrlich kompliziert. Da muss man sich reinfuchsen (habe ich nie getan) und in den Foren lesen, lesen und schließlich Fragen stellen.

Wo soll ich im Forum suchen, wenn ich z.B. diesen Mod

http://www.sas1946.com/main/index.php?topic=4359.0

Dieser spezifische Mod ist von 2010 und wahrscheinlich in den letzten Versionen von HSFX oder DBW bereits enthalten.

Gruß,
Artist

Offline DerDa

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 404
Re: 6 Jahre Abstinenz
« Antwort #4 am: 16.Mai.2016, 08:40 »
'Offiziell' mit Erlaubnis der ursprünglichen Entwickler, arbeitet Team Daidalos an neuen Patches (zur Zeit 4.13). Die haben auch sehr hohe Qualitätsanforderungen, daher wird nicht gleich alles aus der Community übernommen.

Daneben gibt es Mods aus der Community:

SAS bezieht sich auf 'Special Air Service' eine Il-2 1946 Community
http://www.sas1946.com/main/
Die stehen auch hinter diversen Modpacks. Wie SAS Modpack, Ultrapack (UP vor allem für Online) und Dark Blue World (DBW vor allem für Offline)
Diese beiden Mods funktionieren nur bis Patch 44.10 oder 11! Prinzipiell sind diese Mods veraltet, denn:

Seit einiger Zeit gibt es von dort einen neuen riesigen Gesamtmod namens Community Universal Patch (CUP), der auch über Patch4.12 läuft.
http://forum.sturmovik.de/index.php?topic=2433.0
Das ist eine Rieseninstallation zu der man Geduld braucht (ich hab das nie fehlerfrei ans laufen gebracht. Dort findest du so ziemlich alles an Fliegern, was du dir wünschen kannst, einschließlich Jets und Hubschrauber, dazu Karten von Gegenden der Welt, an die man noch nie gedacht hat.
Aber: Online kann man vergessen, und wie schon bei DBW wurde an den Flugmodellen herumgeschraubt. Die Qualität der einzelnen Mods ist nicht immer auf dem Standard der offiziellen Patches von Team Daidalos.

Der Mod HSFX läuft sicher mit Patch 4.12.2 (mit 4.13 weiß ich nicht). Auch hier werden neue Flieger und Karten geboten, aber nicht so viele wie bei CUP. Dafür sind die Flugmodelle noch Original (es sei denn man aktiviert den Expert Mode). Die HSFX Macher arbeiten z. T. mit Team Daidalos zusammen, die Qualität ist durchschnittlich wohl etwas höher als bei CUP.

Für Online Fliegerei kann man wohl noch Server mit 4.13 ungemoddet und mit 4.12 HSFX finden.

Zuerst steht also die Entscheidung was du willst an: Online oder Offline, der Rest ist Geschmackssache.