Autor Thema: Wiederaufnehmen des Einsatzdienstes und Fragen zu Mods - IL2 1946  (Gelesen 2021 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Spatz

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 72
Hallo an Alle!

Nach Jahren der Enthaltsamkeit bin ich jetzt doch endlich wieder zu IL2 1946 zurrückgekehrt.
Ich habe bereits auf 4.12.2 gepatched und habe sogar meinen Neffen rekrutiert.

Da ich jahrelang keine "Praxis" mehr gehabt habe und mein Neffe komplett neu mit Flugsimulationen angefangen hat, würde ich gerne mit ihm erst einmal "offline" (also quasi im Netzwerk) fliegen.
Nun habe ich dazu ein paar offene Fragen:
1.) Früher gab es mal die JFS (Jagdflieger-Schule) mit offenen Schulungsterminen. So etwas gibt es mittlerweile nicht mehr, oder?
2.) Gibt es überhaupt noch öffentliche (Sturmovik.de)-Server mit IL2 1946? Bevorzugt welche mit max. Realismus-Einstellungen?
3.) Wenn ich mit meinem Neffen zusammen zocken will, brauchen wir Multiplayer-Missionen bzw. -Kampagnen, oder? Also gehen keine Singleplayer-Kampagnen oder der Missionseditor?
4.) Gibt es Multiplayer-Missionen/Kampagnen runter zu laden, oder müssen wir da einen Mod runterladen?
5.) Mit Mods kann man auf regulären Servern nicht joinen, nehme ich an? Also braucht man eine Sicherungskopie des Ordners?
6.) Gibt es noch Mods, um die Grafik/Sounds etwas aufzumotzen? Allerdings sollten diese dann möglichst online-kompatibel sein...

Vielen Dank schon einmal für die Beantwortung der Fragen...
Liebe Grüße vom Spatz (und dem Neffen ^^)


Offline Messerjockl

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 569
    • Jagdgeschwader 42
wir fliegen seit einiger Zeit eine Online Kampagne.
Meist ein/zwei Einsätze in der Woche zu festen Zeiten.
Funktioniert mit Anfängern wie für Profis sehr gut  :)
Geflogen wird mit 4.12.2 und HSFX 7.0.3 Mod (schönere Grafik+Sound)
Mehr Infos findest hier
http://forum.sturmovik.de/index.php?topic=2511.0
Einfach ausprobieren, zusammen Einsätze fliegen macht Spaß!
Teamspeak solltet ihr noch installieren.

An OnlineServer gibts z.b. (immernoch) Spit vs 109,  Mist of War, usw.
Manche ohne Mods, manche mit.

JFS war ne gute Sache, weiß aber nicht ob da noch geschult wird.

« Letzte Änderung: 04.Juni.2015, 20:46 von Messerjockl »
Ich persönlich finde aber regelmäßig Trost in der Erfahrung, daß ich doch nicht ganz alleine bin und daß da draußen noch mehr Verrückte rumlaufen.   (Ulf Penner)

Offline Spatz

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 72
Danke Messerjockl für Deinen Link,
der Server klingt sehr interessant. Bis in ein paar Wochen bin ich hoffentlich soweit, mich mal darauf zu wagen...
7.) Sind im HSFX Mod außer Grafik und Sound Verbesserungen noch irgendwelche Spielrelevanten Änderungen enthalten?
8.) Geht mit dem HSFX-Mod die Kompatiblität zu den "regulären" Servern verloren? Also muss ich eine Kopie der Vanilla-Installation anlegen für "reguläre" Server?
9.) Noch mal Konkret: Ein Sturmovik.de-Server für 1946 ist nicht mehr online? (also mit Dynamischer "Team Deathmatch"-Kampagne)
10.) Gibt es irgendwo eine Liste mit Servern? Das googeln danach ist irgendwie etwas träge (wenn dann Posts von vor 10 Jahren angezeigt werden...).

Offline flesch

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 11
Hallo Spatz,
mögliche Server findet man in der "Hyperlobby".
Im Sturmowiki Artikel über die "Hyperlobby" findest Du Antworten für fast alle Deine Fragen.

Offline Messerjockl

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 569
    • Jagdgeschwader 42
Serienmäßig waren glaub ich ca. 230 Flugzeuge (davon ca. 100 fliegbar) dabei. Mit HSFX kommen noch weitere dazu.

Die verschiedenen Versionen sind nicht kompatibel. Eine extra Vanilla-Installation wär nicht die schlechteste Idee.
Allerdings kannst bei HSFX die verschiedenen Mods ein/aus schalten.

Flesch hat schon Recht, wenn du dir einen Überblick über die noch vorhandenen IL2-Server verschaffen willst,
ist Hyperlobby genau richtig. Download hier: http://hyperfighter.sk/

Ich persönlich finde aber regelmäßig Trost in der Erfahrung, daß ich doch nicht ganz alleine bin und daß da draußen noch mehr Verrückte rumlaufen.   (Ulf Penner)

Offline Juutilainen

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 29
Eine schöne Sache bei der Verwendung von Hyperlobby ist, dass Du auch den Überblick der aktuell online befindlichen Piloten hast. So kann man als Wiedereinsteiger nach bekannten Namen aus der Foren Ausschau halten und auf diesem Server joinen.

Offline Spatz

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 72
Oh ja, ich erinner mich, dass es damals die Hyperlobby bereits gegeben hat.
Das ist wirklich hilfreich.

Ich habe jetzt den HSFX 7 installiert, kann aber nirgendwo eine Option finden, mit der ich die einzelnen Mods an oder ausschalten kann.
Und auch keine neuen Spieler- oder KI-Flugzeuge...
Hat die Installation nicht geklappt?
Ich habe allerdings in den Einstellungen einen neuen Reiter bei dem ich die Flugzeug-Icons wegen der Entfernung detailliert einstellen kann...

Offline Messerjockl

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 569
    • Jagdgeschwader 42
Schau mal ob du im IL2 Ordner die Datei JSGME findest. Leg ne Verknüpfung zum Desktop und du kannst die einzelnen Mods dazu und wieder weg schalten.
Ich persönlich finde aber regelmäßig Trost in der Erfahrung, daß ich doch nicht ganz alleine bin und daß da draußen noch mehr Verrückte rumlaufen.   (Ulf Penner)

Offline Lt. Schneider

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 101
Hallo, Spatz,

zu Deiner Eingangsfrage 4: Online-Missionen und Kampagnen kannst Du hier downloaden http://www.mission4today.com/index.php?name=Downloads&c=1

zu Deiner Eingangsfrage 6: Online wurde schon HSFX genannt. Offline dürfte dies hier der sehr lohnende Stand der Entwicklung sein. Unglaublich, was hier aus IL-2 gemacht wurde. Da fällt die Kinnlade. Hab es runtergeladen und installiert. Wirklich genial.

http://www.sas1946.com/main/index.php/topic,45222.0.html

Beste Grüße

Lt. Schneider