Autor Thema: Neuigkeiten von Team Fusion  (Gelesen 6764 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline DerDa

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 404
Neuigkeiten von Team Fusion
« am: 05.Mai.2015, 22:17 »
Also ich weiß ja nicht ob es hier noch jemand gibt, den außer Welt- oder Deutschland- oder Sonstwasrettung auch noch die Onlinefliegerei interessiert. Aber falls dem so ist, hat hier eigentlich einer mitbekommen was hier angekündigt wird?

http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=16308
http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=16565
http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=17095

Nur so ein paar von den Highlights:

In 5.0
Beaufighter, Bf 109 F2, P-40 und F4F
Top Priorität für 6.0 FW 190 …

Zu schade dass diese Sim so mausetot ist …  :P

Offline miRage

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 36
  • !Rock and Roll!
    • Rebellenforum
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #1 am: 05.Mai.2015, 23:16 »
klingt cool

Offline Terze

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 35
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #2 am: 06.Mai.2015, 07:51 »
Bei uns COD Fans ist das bekannt. :P

Wir warten auch schon ungeduldig. 8)

Und Mausetot is anders. ;D

Offline Juutilainen

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 29
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #3 am: 06.Mai.2015, 09:29 »
Aus Sicht der Online-Geschwaderfähigkeit ist BOS/BOM noch nicht lebendig und CLOD auf keinen Fall tod. Das die TF die Focke kann glaube ich schon, aber ob die sich das trauen dürfen gegenüber dem Rechteinhaber ist eine andere Frage.

Offline robtek

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 511
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #4 am: 06.Mai.2015, 16:20 »
Warum nicht, die P-40 kommt doch auch, evtl. früher als in BoM.
System:
Win 8.1
Asus Crosshair IV Formula
Phenom II 1100T
16GB Corsair 1600
MSI 7950
CPU Watercooled
Logitech G19 & G940
& den üblichen Kram, DVD-RW etc...

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.298
    • Zerstörergeschwader 1
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #5 am: 06.Mai.2015, 16:54 »
Rechteinhaber...... was ist daran nicht zu verstehen?

Btw, die Rechteinhaber an Clodo machen zum 70. Jahrestag Ihres Sieges nen schönen 50 % Sale bei BOS :D

Offline robtek

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 511
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #6 am: 06.Mai.2015, 21:18 »
Irgendwie muss man ja versuchen Spielerzahlen zu generieren.  :P :P :P
System:
Win 8.1
Asus Crosshair IV Formula
Phenom II 1100T
16GB Corsair 1600
MSI 7950
CPU Watercooled
Logitech G19 & G940
& den üblichen Kram, DVD-RW etc...

Offline Juutilainen

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 29
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #7 am: 10.Mai.2015, 12:11 »
Hätten die schon die Super-YAK wie in BOS in der Realität gehabt, dann wäre die Feier zum 70igen schon 2013. Da wäre die Liftüberlegenheit der Luftwaffe schon Winter 41/42 flöten gewesen.

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.298
    • Zerstörergeschwader 1
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #8 am: 10.Mai.2015, 16:30 »
das ist die unter 3000m sehr gut Yak mit eingebautem Zukunftshöhenlader....... irgendwie müssen die Russen doch gewinnen :)

Offline DerDa

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 404
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #9 am: 09.September.2015, 14:42 »
Am 28. 8. gab es ein neues Update von Team Fusion:
http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=18559

So wie es aussieht wurde die Optik unter diversen Atmosphärenbedingungen (Dunst) verbessert und dabei auch der Bug mit den in der Distanz viel zu breiten Flüssen eliminiert. Dazu gibt es ein paar neue Effekte bei brennenden Maschinen und geringfügigen Beschädigungen durch kleine Kaliber.

In der folgenden Diskussion gab Mysticpuma auch einen sehr interessanten Ausblick auf die weitere Planung, hier in meiner Übersetzung:

Post #46 vom 29. 8. 15

„…
Was die FW-190, P-47 und P-51 angeht ist es nicht so, dass wir sie nicht in V5.00 haben wollen, aber sie passen nicht in unseren Zeitplan für den Release. Außerdem sollte man nicht ganz vergessen, dass sie natürlich auch erstmal modelliert werden müssen … und das dauert eben. Dazu kommt, dass wir zunächst die 109 F Varianten, die E Varianten, die Spitfire V Varianten und andere Maschinen mit Bombenlast fertigstellen wollen und wir nur ein kleines Team von Freiwilligen sind.
Wir tun was wir können und haben schon vor noch eine Weile dabeizubleiben … außer dass wir uns nachdem V5.00 Release vielleicht erstmal für ein paar Monate abseilen!

Ich will nicht zu viele Worte über V6.00 verlieren, da ja V5.00 noch nicht draußen ist, aber wie schon gesagt, wird nach V5.00 alles viel schneller gehen, weil dann die Tools zu Verfügung stehen werden. Danach ist es dann nur noch eine Frage neuer Karten/Objekte und Modelle (Schiffe, Flugzeuge und Cockpits). Vermutlich werden die dann paarweise released, etwa P-51 vs. FW-190 oder P-47 vs. FW-190 oder G6 … so in etwa, zusammen mit der passenden Karte … und Objekten etc., etc.
…“

Offline Spatz

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 72
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #10 am: 09.September.2015, 15:12 »
Klasse, mal wieder Neues von den Jungs zu hören!
Dann kann man ja wirklich hoffen, dass die 190 wirklich noch kommt. Wann das ist, finde ich nicht so wichtig, Hauptsache sie kommt.

Ich persönlich würde ja vorschlagen, die FW 190 A-3 nicht zusammen mit einer Mustang zu veröffentlichen, sondern zusammen mit der Spitfire IX die ab Sommer 42 eingesetzt wurde und die die Luftüberlegenheit der Focke wieder ausglich (bzw. diese sogar etwas übertraf). Da müsste dann für den Widersacher vermutlich kein komplett neues Model geschaffen werden...

"Dummerweise" bräuchte man davor eigentlich noch die Friedrichs der 109 und die MkV der Spitfires, die vor der Focke und der Spit IX flogen...

Und im Sommer 42 kam dann eigentlich auch, als wichtiger Akteur, der Gustav 109 heraus...

Das sieht nach viel Arbeit aus...

Edit: Haben die eigentlich Anhaltspunkte gegeben, wann ein neues Update erscheinen könnte?

Offline DerDa

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 404
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #11 am: 09.September.2015, 15:54 »
An den 190 F und den Spitfire Mk. V sitzen sie ja schon, die sollen mit kommen. Ebenso wie Beaufighter, Martlet und P-40.
Ein Releasedatum geben sie absichtlich nicht, weil sowas vermutlich gar nicht wirklich zu berechnen ist. Dieses Jahr mit Sicherheit nicht, ich tippe so auf Mitte bis Ende nächstes Jahr, was aber auch nur eine rein gefühlsmäßig Schätzung ist.

Balancing ist immer eine kitzlige Angelegenheit. Egal in was für eine Maschine ich mich setze, die Gegner sind immer fürchterlich übermodelliert  :P


Offline Spatz

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 72
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #12 am: 09.September.2015, 16:10 »
Wenn ich das eben im Forum richtig verstanden habe, sagen sie das die Wünsche für Weihnachten 2015 eher Wunschdenken sind. Das es wahrscheinlicher 2016 werden wird. Vermutlich Ende gegen 2016. Es könnte aber durchaus auch SEHR viel später werden...
(Aussage zu v5.0)

Offline DerDa

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 404
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #13 am: 04.Dezember.2015, 18:53 »
Neues Update.
Jetzt offiziell angepeiltes Datum für den Release von 5.0: Juli 2016

http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=20663

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.298
    • Zerstörergeschwader 1
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #14 am: 04.Dezember.2015, 19:00 »
....nun ja....

Offline JG4_Continuo

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #15 am: 05.Dezember.2015, 16:25 »
Das ist natürlich eine mögliche Antwort darauf, dass einem jemand gratis ein Spiel herstellt...

Die Deutsche Übersetzung gibts übrigens hier:
http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=20673&p=213536#post213536

Hab ich schon erwähnt, dass es in Cliffs mittlerweilse 24/7-Online-Wars gibt? Bis Morgen Sonntag kann man das noch probieren... und dann wohl im neuen Jahr wieder!

Offline Stab/ZG26-Sashke

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 672
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #16 am: 05.Dezember.2015, 18:10 »
sieht alles sehr gut aus,  ich werds demnächst mal wieder "aus dem Regal holen"

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.298
    • Zerstörergeschwader 1
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #17 am: 05.Dezember.2015, 18:32 »
Zitat
Das ist natürlich eine mögliche Antwort darauf, dass einem jemand gratis ein Spiel herstellt...

...nun ja..... so lange die Rechteinhaber dieses Spieles in Moskau sitzen und eben genau DAS Konkurrenzprodukt verkaufen wollen, denke ich, dass ein .....NUN JA...... am ehesten angebracht scheint. Bisher kam von den Moddern in CloDo eher nur Augenwischerei.
Wenn die ihr erstes eigenes Flugzeug ( keine 100dertste Spitfire V Variante bitte) online gestellt haben und das dann auch so durchbringen, bin ich wieder ein Clodorianer, bis dahin ist das Spiel aber leider tod für mich......

Offline JG4_Continuo

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #18 am: 05.Dezember.2015, 18:42 »
augenwischerei... so kann man es auch nennen wenn ein komplett verbuggtes spiel nun plötzlich super läuft...
egal, es ist es mir nicht wert hier einen Streit vom Zaun zu brechen, aber wem die Arbeit von Team Fusion nicht gefällt darf auch einfach schweigen... man hat ja nicht dafür bezahlt und muss es nicht nutzen...

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: Neuigkeiten von Team Fusion
« Antwort #19 am: 05.Dezember.2015, 18:55 »
Aber das Originalspiel hat man bezahlt. Und zwar sehr teuer. Es mag jetzt billig sein, weil es verramscht wird, da der Originalzustand katastrophal IST, aber gratis ist es deswegen noch lange nicht.
Aber so kann man es natürlich auch nennen, wenn man sich jahrelang über die ehrenamtliche Arbeit freut, die andere mit den Einnahmen durch den Verkaufspreis hätten machen sollen.

Super sieht es jetzt ohne Frage aus.