Autor Thema: Videos erstellen  (Gelesen 1882 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline baloueb123

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 82
Videos erstellen
« am: 26.Februar.2015, 17:28 »
Hi Leute !

Ich würde mir gerne mit dem Missionseditor eine interessante Mission erstellen
und davon ein Video.
D.h. , dieses Video zusammenschneiden, mit Musik vertonen und ev. einige Kommentare
einfügen.
Das ganze möchte ich dann auf eine externe Festplatte oder Speicherstick kopieren ,
um es anschl. auch an einem TV ansehen zu können.
Braucht man hierfür spezielle Zusatzprogramme (welche sind das ? , woher bekommt man die ? )
oder geht das auch mit den Bordmitteln von Clod ??
Wäre für hilfreiche Tipps sehr dankbar .

Gruß Balou

Offline JG4_Continuo

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: Videos erstellen
« Antwort #1 am: 26.Februar.2015, 20:52 »
Du brauchst dazu:

- Eine Software, die dir den Bildschirm aufnimmt. Z.B. Shadowplay oder Open Broadcaster. Shadowplay funktioniert nur mit Nvidia, Open Broadcaster ist gratis und funktioniert mit AMD und Nvidia.
- Eine Software, die dir die Filmedateien schneidet (z.B. windows movie maker).

Vorgehen:
Während des Fliegens einen "Track" aufnehmen (esc drücken, dann "aufnahme starten"). Diesen Track dann mit Cliffs of Dover abspielen (Hauptmenü, Extras, Aufzeichnungen) und dabei die Bildschirmaufnahme machen (Mit der Bildschirmaufnahmesoftware). Wenn du in den Realismuseinstellungen (bei Aufnahme des Tracks) die Aussenansichten erlaubt hast, dann funktionieren diese auch beim Abspielen des Tracks und du kannst verschiedene Ansichten aufnehmen.

Danach die aufgenommenen Szenen zu einem Film zusammenschneiden...

Offline baloueb123

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 82
Re: Videos erstellen
« Antwort #2 am: 26.Februar.2015, 21:29 »
Hi Continu !!

Habe gerade eine Aufnahme während einer Mission gemacht (WSD 609Sqd Spit Low ).
Bin auch so vorgegangen wie du es beschrieben hast.
Also ESC drücken , Aufnahme starten , Datei mit Namen abspeichern.
Als ich die Mission beendet hatte , hat sich das Spiel irgendwie aufgehängt.
Musste schließlich den PC runterfahren , somit war alles um sonst.
Lag es daran das die Aufnahme ( 1h 10 min ) zu lang war und nicht abgespeichert werden konnte??
Naja werde morgen einfach mal eine kürzere im Missionseditor machen, vielleicht klappt es ja dann.
Hatte vorhin ein kostenloses Programm heruntergeladen.
Nennt sich Video - Pad Video - Editor.
Ist auch noch ein Audio - Editor , Videodatei - Konverter u. Brennprogramm dabei.
Mal sehen ob das funktioniert.
Habe noch festgestellt das ich die Clod - Videos weder mit dem genannten Programm
noch mit Windows Media Player abspielen kann. Wird wohl an dem Dateityp " trk. " liegen.
Außerdem weiß ich nicht , was ich beim Aufnahmen abspielen für Werte eintragen muss .
Da gibt es ein Feld mit " Grab , Zeit einstellen ; dann AVI ; es öffnet ein Fenster Videokomprimierung".
Ich habe mal ein bisschen herumgespielt , ist aber nur Murks rausgekommen.
Außerdem dauern die Aufnahmen recht lange.

Danke und bis später

Balou
« Letzte Änderung: 26.Februar.2015, 22:43 von baloueb123 »

Offline JG4_Continuo

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: Videos erstellen
« Antwort #3 am: 27.Februar.2015, 00:46 »
Hey

Beende die Aufnahme vor Missionsende (Esc, Aufnahme beenden). Trk-Dateien sind Track-Dateien. Keine eigentliche Fimldateien sonder wie die "Blackbox (ähnlich eines Flugschreibers)" des Spiels. Die Dateien können von keinem Filmprogramm der Welt sondern nur von Cliffs of Dover als Programm gelesen werden.

Mit den Werten die du vor dem Abspielen eingeben kannst, kannst du glaube ich zu einer bestimmten Stelle im Track springen, aber das hab ich nie wirklich ausprobiert...

Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: Videos erstellen
« Antwort #4 am: 27.Februar.2015, 07:13 »
Ich verwende die kostenlosen
MSI Afterburner (http://event.msi.com/vga/afterburner/download.htm) als Aufnahmemöglichkeit.
MS Windows Movie Maker 2012 (http://www.chip.de/downloads/Windows-Movie-Maker_13007023.html) zum schneiden etc.
Audacity (http://audacity.sourceforge.net/) falls man am Ton was machen möchte
Und Xmedia Recode (http://www.xmedia-recode.de/) falls mal was in ein anderes Format konvertiert werden soll.

Die Vorgehensweise ist den Track in CloD abzuspielen und diesen während dessen mit Afterburner (per Hotkey) als Avi-Datei auf der Platte zu speichern und dann anschließend mit Movie Maker zu bearbeiten.
« Letzte Änderung: 27.Februar.2015, 07:21 von FG28_Kodiak »

Offline baloueb123

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 82
Re: Videos erstellen
« Antwort #5 am: 27.Februar.2015, 10:49 »
Hi kodiak

Danke für die Tipps

Leider bin was Videos erstellen angeht ein totaler Laie.
Was ist ein Hotkey ??

Gruß balou

Offline Artist

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.037
  • Team Fusion
Re: Videos erstellen
« Antwort #6 am: 27.Februar.2015, 11:36 »
Hi Balou,

ein "Hotkey" ist eine vorher (manchmal selbstgewählte und im Programm, hier z.B. Afterburner festgelegte) Tastenkombination (z.B. Strg+F8), mit der man etwas auslösen kann.

Gruß,
Artist

Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: Videos erstellen
« Antwort #7 am: 27.Februar.2015, 12:11 »
@baloueb123
Hier gibt es ein kleines Tutorial zu Afterburner:
https://www.youtube.com/watch?v=jhbsxpNUDE8

Offline baloueb123

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 82
Re: Videos erstellen
« Antwort #8 am: 28.Februar.2015, 20:08 »
Hi Kodiak !

Danke noch mal für die Tipps mit den Programmen.
Habe heute mein 1. kleines Video erstellt ( ca.15 min ) mit Musikuntermalung , Text einfügen usw.
Hab das Ganze auf einen Stick kopiert um es am TV anzusehen.
Ging hervorragend mit den Programmen .
Muss nur noch etwas am Sound Mix ändern , sonst sehr gute Qualität.