Autor Thema: soll ich oder soll ich nicht  (Gelesen 3114 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EJGr.Ost_Zorro

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 66
soll ich oder soll ich nicht
« am: 07.Februar.2015, 15:29 »
Hallo Gemeinde,

war jetzt schon sehr lange nicht mehr virtuell in der Luft und real in den Sturmovik Foren, aber nach dem Lesen einiger Posts, dem Genuss von ein paar Videos und den Tutorials von Continuo, bin ich jetzt etwas angefixt von CoD  8)

Bevor ich da aber jetzt einsteige, hätte ich 2 Fragen.

Wenn ihr im Dogfight sind, habt ihr da die Zeit an der Propellerverstellung was zu drehen?

Habe mich mit Team Fusion noch nicht all zu sehr beschäftigt, mir aber die Addons gezogen. Wollen die irgendwann auch neue Karten und Flugzeuge basteln?

Auf YouTube habe ich den Clip gesehen:

https://www.youtube.com/watch?v=Tugifv2YIw8

1a gemacht, aber geben tut es die Map samt Flieger wohl nicht, oder? Ist nicht von TF, weiß ich schon.

Doch noch eine Frage mehr, ich habe noch einen alten TopGun Afterburner 2 und ein Dashboard 2 von Saitek (PCdash2). Gibt es da Probleme?

Dann vielleicht demnächst in den virtuellen Lüften  ;D

Grüßle

der Zorro








Offline FG28_matkenhaus

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #1 am: 07.Februar.2015, 16:06 »
Hallo zorro,

zu Frage 1:

Für die Prop-Pitch-Verstellung bleibt auch im Dogfight genügend Zeit, schnell reagieren muss man bei 109E-1 bis E-3 und Spit1 natürlich schon, es bleibt aber die Zeit, die zu hohe Drehzahl (die man irgendwie nach Gehör fliegen kann) noch rechtzeitig zu reduzieren, ohne sofort den Benz/Merlin zu schrotten. Übertreiben sollte man es aber nicht.

Die Constant-Speed Spits (Ia, IIa) haben dieses Problem nicht und bieten zusammen mit der 109E-4 mit automatischem Prop-Pitch einen guten Einstieg. Mit Hurris und G50 kenne ich mich leider nicht aus.

zu Frage 2: Als neue Flugzeuge sind bei TeamFusion (die Patches sind Pflicht, viele Fehler behoben, bessere Performance, Online-Standard) wohl die Wellington und der Beaufighter angekündigt. Die blaue Seite der Macht ist ja bereits relativ gut ausgestattet (auch wenn da Spits nachgereicht wurden/werden - Kanonenspit - ich wüsste nicht, was zu der Zeit bei Blau fehlt). Eine neue Karte soll wohl auch folgen, welche, ist noch nicht bestätigt, ich tippe auf (irgendwo) im Mittelmeerraum...

zu Frage 3 (Controler): Die sollten gehen, den Stick kenne ich jetzt nicht, den PCDash2 setze ich zusammen mit HOTAS und Pedalen ohne Probleme ein.

Edit: Hier gehts um den Afterburner II, anscheinend geht der Stick irgendwie: http://www.flightsim.com/vbfs/showthread.php?210319-ThrustMaster-afterburner-II-on-Win7

(unsere Erfahrungen im Geschwader sind: Win7 64-bit ist Pflicht - 8 bzw. 10 haben wir nicht probiert... )
« Letzte Änderung: 07.Februar.2015, 16:26 von FG28_matkenhaus »

Offline Thomsen1958

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #2 am: 07.Februar.2015, 16:32 »
Ich hätte da eine Frage zum automatischen Proppitch :

Kann man damit die max. Leistungsfähigkeit der Me 109 E4 erreichen oder geht das nur mit man. Verstellung?
Bislang nutze ich auch im Dogfight die manuelle, um so jedenfalls der Spit einigermaßen hinterher steigen zu können.
Allerdings kam es, wenn auch eher selten, schon mal zum Motorschaden, weil den Motor im Sturzflug überdreht habe (im Eifer des Gefechts Pitch nicht genügend zurück genommen).

Da ich trackir nutze, habe ich mir den Proppitch auf den POV am Stick gelegt, kann ich so mit dem Daumen schnell verstellen (teils eben nach Gehör)

Gibt es generelle Erfahrungswerte zum Proppitch im Gefecht?

Offline FG28_matkenhaus

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #3 am: 07.Februar.2015, 16:47 »
Daumen am Coolie für Prop-Pitch habe ich auch, bei den 109ern bin ich Neuling (guter Vorsatz fürs neue Jahr - vorher durchgegend nur Spit geflogen  ;) ), hab die 109er im Sturz bereits mehrfach über 3000 Touren gedreht, dann direkt reduziert, bisher immer gut gegangen. Ist kribbeliger als die Spit, eben weil man sich bei ohnehin hoher Anspannung im Luftkampf auch noch darum kümmern muss...

Ob die E-4 mit Prop-Pitch Auto am Limit ist, weiß ich ehrlich gesagt nicht, fliege zu Trainingszwecken immer nur E1-E3 manuell, ich könnte mir aber vorstellen, dass die Experten aus der E-4 manuell geflogen schon noch was rauskitzeln...

Offline FG28_matkenhaus

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #4 am: 07.Februar.2015, 16:50 »
nochmal @Thomsen:

Du könntest Dir gut erreichbar die Taste "Instrumentenbrett anzeigen" belegen, damit kannst Du jederzeit ohne TIR-Gewackel einen Blick auf die Instrumente werfen (Drehzahlmesser!, aber auch andere... ), Deine TIR-Blickrichtung bleibt bei Loslassen der Taste erhalten...

Edit: Taste berichtigt...
« Letzte Änderung: 07.Februar.2015, 17:31 von FG28_matkenhaus »

Offline Thomsen1958

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #5 am: 07.Februar.2015, 17:43 »
@FG28:

mal schauen, ob das besser ist. Bislang verwende ich Cockpit herein- und heraus zoomen, was viele Vorteile bietet. Man erkennt so die gegnerischen Maschinen auch auf grosse Entfernung (auch Bodenziele oder den eigenen Flugplatz). Andererseits kann man sich den Zoom so einstellen, dass man gerade noch vom Cockpit den Drehzahlmesser sieht. Nur wenn ich beim genauen Zielen näher ans Visier gehe, sind natürlich die Instrumente ausser Sicht. Tir habe ich zu dem Zweck auf max smooth Stufe. Das Wackeln hält sich so eigentlich in Grenzen.
Hab ne ganze Weile gebraucht, um -vorerst für mich- optimale tir Einstellungen zu finden. Das und eine gut ausgetrimmte Maschine finde ich sehr wichtig beim dogfight.

Hin und wieder verwende ich auch "Gurte lösen" zum Zielen, aber eher selten, da dann der tir Blick begrenzt ist und man so den Gegner auch mal aus dem Blick verliert, was Mist ist. Also meistens gegen Bomberformationen, eher nicht gegen Jäger.

Wenn bspw eine Spit schnell nach Hause will und sie noch relativ weit weg ist, zoome ich das Visier sehr nah, um die Spit mit einem Fernschuss jedenfalls mal nervös zu machen. Vielleicht dreht sie dann ja weg und ich kann zumindest mal die Entfernung verkürzen und sie doch noch in ein Tänzchen verwickeln.

Offline FG28_matkenhaus

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #6 am: 07.Februar.2015, 17:48 »
Hallo Thomsen,

durch die "Instrumentenbrett anzeigen"-Taste/Funktion verlierst Du ja nichts von Deinem sorgfältig eingestelltem TIR, probiers einfach mal aus!

Die "Instrumentbrett anzeigen"-Funktion zeigt Dir übrigen IMMER das Instrumentenbrett bildschirmfüllend an, egal, in welcher Zoomstufe du sonst grad bist. Loslassen der Taste gibt Dir unverzüglich wieder Blickwinkel und Zoomstufe Deiner TIR-Sicht...

Offline EJGr.Ost_Zorro

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 66
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #7 am: 01.März.2015, 19:18 »
Ok, gekauft, installiert, gepatcht  ;)

Jetzt geht es los mit der Belegung der Befehle.

Matkenhaus, du hast ja auch ein PCDash2 im Einsatz, wäre es jetzt arg frech, wenn ich nach deiner Belegung dafür fragen würde?

Habe mir schon alles angeschaut und teilweise runtergeladen was es da so gibt, von der JG4 Seite, ATAG und hier. Muss gestehen, hab vor Jahren mit IL2 aufgehört und das war wesentlich"einfacher" zu konfigurieren ;)

Aber Stück für Stück  8)

Grüßle der Zorro

Online JG4_Continuo

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #8 am: 01.März.2015, 21:32 »
Gesehen? Da hat es auch eine Tabelle mit allen Steuerungsbefehlen...

http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=10440


Offline EJGr.Ost_Zorro

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 66
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #9 am: 02.März.2015, 08:08 »
Hallo Continuo,

habe ich natürlich gesehen ;-)

Aber da Matkenhaus auch ein PCDash2 einsetzt, war ich so frei und hab ihn nach seiner speziellen Dash2 Belegung gefragt.

Danke übrigens für deine tollen Lehrvideos ;)

Grüßle der Zorro

Offline FG28_matkenhaus

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: soll ich oder soll ich nicht
« Antwort #10 am: 02.März.2015, 12:19 »
@Zorro:

Hast PN!

Gruß
matkenhauser