Autor Thema: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"  (Gelesen 2263 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline das_ecki

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 5
Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« am: 03.November.2014, 11:33 »
Hallo,

Es gab vor 3-4 Jahren mal eine Bauplan für ein einfaches „Homecockpit im Stecksysteme“. Leider finde ich ihn nicht mehr. Ich hatte ihn mir zwar gesichert, aber Aufgrund einiger PC Neuinstallationen und Datenverlusten ist er verschollen gegangen. Google gibt mir zwar viele Treffer angezeigt, aber der den ich suche ist nicht dabei, bzw. wenn ich denke das ich ihn gefunden habe, geben die Links 404 zurück.

Dieses Stecksystem war sehr einfach gehalten und auch relativ Populär. Ich hab davon viele auf der LLTM gesehen. Es bestand, soweit ich mich noch erinnern kann, aus 5 Teilen die zusammengesteckt wurden und dadurch war es einfach transportabel.

Hat vielleicht einer von euch noch den Bauplan in seinem Archiv?

MfG

Ecki

Offline ariyaner

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 436
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #1 am: 03.November.2014, 11:40 »
The Time Machine: A Homemade Gaming Seat
  ?

Offline das_ecki

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 5
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #2 am: 03.November.2014, 11:54 »
Das war es nicht. Die waren aus Holz genauer gesagt MDF. Ich hab ein Foto gefunden und hab es angehängt.

MfG

Ecki

Offline I./ZG15_Falke

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 409
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #3 am: 03.November.2014, 13:45 »

Offline Stab/ZG26-Sashke

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 680
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #4 am: 03.November.2014, 13:47 »
Es gibt nen super bauplan für ein fw 190 cockpit als stecksystem ,,   dieses macht unterm strich nicht mehr arbeit als ein "acade" cockpit ,  ist aber trotzdem schöner ...

Offline I./ZG15_Falke

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 409
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #5 am: 03.November.2014, 13:48 »
ja wo denn?
 ;D

Offline das_ecki

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 5
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #6 am: 03.November.2014, 14:14 »
Super !!! Danke, das hab ich gesucht!

Wenn man den Namen nicht kennt kann man sich tot suchen.

MfG

Ecki

Offline Stab/ZG26-Sashke

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 680
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #7 am: 03.November.2014, 14:40 »
War im check6 forum ,,  bei bedarf stell ich nachher den link rein,,,     werd mir die teile demnächst vom schreiner frãssen lassen,,,   sind auch nicht aufwãndiger als die oben gezeigten

Offline I./ZG15_Falke

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 409
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #8 am: 03.November.2014, 15:43 »
ja wo isser denn, der link  8)

Ne im Ernst, da wär ich interessiert.

Offline das_ecki

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 5
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #9 am: 03.November.2014, 15:44 »
Wäre auch mal interesant zu sehen.

Offline Stab/ZG26-Sashke

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 680
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #10 am: 03.November.2014, 17:37 »
wenn jemand sowas baut ,, bitte mal mt mir in verbindung setzen ;,,,   Erfahrungsaustausch ;)
Hab die Pläne verkleinert und den Aufbau momentan als aluminiummodell auf dem Tisch stehen.   Muss sagen, es sieht schon sehr vielversprechend aus

http://www.checksix-forums.com/viewtopic.php?t=121928

Offline das_ecki

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 5
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #11 am: 04.November.2014, 08:18 »
[...] sind auch nicht aufwãndiger als die oben gezeigten

:o Ich denke das ist eine ganze Ecke aufwendiger als das Aker Cockpit. Vorallem wenn man das Ganze mit den Aufklebern, Instrumenten und schaltern umsetzt.
 

Offline Stab/ZG26-Sashke

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 680
Re: Suche: Bauplan "Homecockpit im Stecksystem"
« Antwort #12 am: 04.November.2014, 08:37 »
Logisch,  dass es mit aufklebern usw mehr arbeit macht ,, die sind wie bei dem andren pit aber auch nicht zwingend notwendig ,,,