Autor Thema: Raspberry Pi  (Gelesen 1305 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Raspberry Pi
« am: 23.März.2014, 15:36 »
Hall!

Gibt es hier auch Raspberry Pi Nutzer?

Hab jetzt just for fun so ein Ding zum rumbasteln erstanden und hab mich gefragt ob mandamit nicht was in Sachen Flugsimulation anfangen kann.

Ich habe erst einmal nur die Platine und suche jetzt Peripherie dafür. Einen Monitor zum Beispiel. Gibt es kleine Cinch oder HDMI Monitore die man direkt anschliessen kann?
Dann frage ich mich ob man ein WLAN Dongle daran zum laufen bekommt und statt kabelgebundener, eine Funktastatur und Maus.
Da es ja auch ein Kamera Modul dafür gibt, ist es eventuell möglich sich einen Tracker damit zu bauen?
Oder ein Bedienpanel/Dashboard a la PCDash2?

Vielleicht gibt es ja hier findige Bastler mit Ahnung.

Offline 88.IAP_Andre

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 112
Re: Raspberry Pi
« Antwort #1 am: 23.März.2014, 16:21 »
Als Display So was: bei Pollin. Obwohl das auch ohne Paspberry Pi gehen sollte.

Du kannst auch dein Tablet zum Zweitmonitor machen: AirDisplay

Bin selbst gerade am basteln, aber was anderes::)

Offline Nephris

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.309
Re: Raspberry Pi
« Antwort #2 am: 23.März.2014, 16:32 »
Ich bereits 3 von den Mistdingern im Einsatz.
Einen als erweiterten HPC, mit Usenet Clientem, Webradio,Twonkey, und schlag mich tot.
Einen zum Fischen (reine Spielerei und doch eher albern...)
Einen als Server für 3 Kameras

An zweien laufen billige Wlan Dongle für 5,50€ oder so.
Jenem zum Fischen habe ich natürlich im Boot mit UMTS/GPS angebunden.

Bekannte nutzen den kleinen Scheisser für ihre Drohnen und zum Filmen von Uporn Videos der Nachbarn, so nehme ich an.

Ich hoffe das ein Android irgendann mal lauffähig wird, habe aber berechtigte Zweifel.

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: Raspberry Pi
« Antwort #3 am: 23.März.2014, 20:10 »
Als Display So was: bei Pollin. Obwohl das auch ohne Paspberry Pi gehen sollte.

Du kannst auch dein Tablet zum Zweitmonitor machen: AirDisplay

Bin selbst gerade am basteln, aber was anderes::)


Schicke Sache- Sieht sehr professionell aus  :)

Kann man die kleinen 7" Monitore direkt an den Raspberry anschliessen oder muss immer diese Zusatzplatine mit dran sein? Oder nur für HDMI?
Vielleicht gibts sowas kleines dass man nur mt Cinch anschliessen kann?

Lässt sich jedes WLAN Dongle anschliessen? Oder kommt es dann drauf an welche Distribution man für den Raspberry nutzt?

Welche empfehlt Ihr? Raspian?