Autor Thema: CloDo + Team Fusion Patches installieren  (Gelesen 3472 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline printenduevel

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 238
CloDo + Team Fusion Patches installieren
« am: 10.März.2014, 14:55 »
Moin,

bekomme heute meinen PC vom Umbau zurück und hoffe das Win7 auch geliefert wird, so das ich mal den PC neu aufziehen kann.

Neben IL2 1946 möchte ich auch wieder CloDo plus den Patches von Team Fusion installieren, das sollte dann ja laufen.

Zur Installation gibt es ja hier schon einen guten Überblick: Installtion Cliffs of Dover

Aber, in dieser Anleitung werden nur die Patches 3.0 u. 40 von TF erwähnt. Was ist mit den Versionen 1.0 u. 2.0? Gibts die überhaupt und wenn ja, ist es sinnvoll diese zu installieren?

Gibt es unter Win7 irgenwelche Besonderheiten bei der Installation zu beachten?

Gruß
Printenduevel
Asrock Mainboard S1150 B85M PRO4
Intel i5-4570 S1150 3,2 Ghz
Speicher G.Skill Ripjawa 2x4GB Kit CL9 DDR3-1600
Grafikkarte XFX 2 GB HD R7850 Dual Fan
Festplatte SSD 120 GB Samsung 840 EVO 2,5'' Sata
Win7 Professional 64bit

Offline FG28_matkenhaus

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 168
Re: CloDo + Team Fusion Patches installieren
« Antwort #1 am: 10.März.2014, 15:10 »
Ob es die Versionen 1.0 oder 2.0 je gab, weiß ich gar nicht. Es genügt auf jeden Fall, mit den 3.0/4.0 Patches auf TF zu wechseln:

IL-2 Sturmovik: Cliffs of Dover - Team Fusion Mod
- über Steam aktualisiertes COD muss manuell auf TF 3.00, 3.01 und dann auf TF 4.00 gepatcht werden -
1.) COD über Steam auf die aktuelle Version bringen, dann:
     1.1.) Spieldaten in Steam prüfen (in Steam-Bibliothek Rechtsklick auf COD, Eigenschaften, Lokale Dateien, "Spieldateien auf Fehler überprüfen")
     1.2.) Cache-Ordner löschen (in Win7: Bibliotheken, Dokumente, 1C SoftClub, il-2 sturmovik cliffs of dover, "cache")
     1.3.) confuser.ini und conf.ini im gleichen Ordner sichern
2.) TF 3.00 und TF 3.01 installieren:
     2.1.) TF 3.00 hier laden
     2.2.) TF 3.00 installieren (Installationspfad beachten).
     2.3.) COD starten und dann wieder schließen (in Bibliotheken, Dokumente, 1C SoftClub wird ein neuer Ordner "IL2 Cliffs of Dover - Mod" erstellt)
     2.4.) die gesicherten .inis hier wieder einfügen
     2.5.) TF 3.01 hier laden.
     2.7.) TF 3.01 installieren
3.) TF 4.00 installieren:
     3.1.) TF 4.00 hier laden (torrentlink)
     3.2.) Cache-Ordner löschen (in Win7: Bibliotheken, Dokumente, 1C SoftClub, il-2 sturmovik cliffs of dover, "cache")
     3.3.) confuser.ini und conf.ini im gleichen Ordner sichern
     3.4.) TF 4.00 installieren
     3.5.) die gesicherten .inis wieder in den Ordner "IL2 Cliffs of Dover - Mod" einfügen

TIPP: Die Installation kann man ebenfalls auf externe Festplatte sichern, indem man den IL-2 Sturmovik Cliffs of Dover-Ordner im Steam-Apps-Ordner kopiert, sowie die beiden Verzeichnisse im "Bibliotheken, Dokumente, 1C SoftClub"-Ordner.
   
Wichtig: In den Grafikeinstellungen den "Epilepsy Filter" deaktivieren und in den Schwierigkeitseinstellungen die "Anthropomorhe Steuerung" deaktivieren.

Bei CPUs mit Hyperthreading im BIOS das Hyperthreading deaktivieren.

Allgemein zu Grafikeinstellungen bzgl. Performance: Bei schwächeren Systemen kein Antialiasing, kein Gras, keine Schatten, Wald aus, Gebäudeanzahl niedrig, Gebäudedetails niedrig (diese Einstellungen nur hochdrehen, wenn das Spiel jederzeit flüssig läuft).
Lieber Texturqualität auf hoch, Visuelle Effekte auf Mittel, Landschaftsdetails auf hoch, Modeldetailierung auf hoch, Schadenmarkierung auf Mittel, Beleuchtungseffekt auf Mittel, Straßen auf an (sonst sieht man die Pisten nicht).

Varrattu

  • Gast
Re: CloDo + Team Fusion Patches installieren
« Antwort #2 am: 10.März.2014, 16:17 »
Bis zum letzten offiziellen 1C SoftClub - Patch 1.11.20362 werden im Anschluss an die Erstinstallation alle Updates via Steam automatisch ausgeführt. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, folgt die manuelle Installation der TF patches gem. Beipackzettel wie von FG28_matkenhaus dargestellt.

Gruß ~V~

PS: Continu0 hat ein hilfreiches Video auf YOUTUBE veröffentlicht:
IL 2 Sturmovik Cliffs of Dover: Team Fusion Patches Installationsanleitung (DE)

« Letzte Änderung: 10.März.2014, 16:53 von Varrattu »

Offline printenduevel

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 238
Re: CloDo + Team Fusion Patches installieren
« Antwort #3 am: 11.März.2014, 21:41 »
Danke!
Leider ist Win7 immer noch nicht geliefert. Zum Glück habe ich wenigstens das Tablet um mal hier rein zu schauen.
Asrock Mainboard S1150 B85M PRO4
Intel i5-4570 S1150 3,2 Ghz
Speicher G.Skill Ripjawa 2x4GB Kit CL9 DDR3-1600
Grafikkarte XFX 2 GB HD R7850 Dual Fan
Festplatte SSD 120 GB Samsung 840 EVO 2,5'' Sata
Win7 Professional 64bit

Offline Bluebird1965

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 7
Re: CloDo + Team Fusion Patches installieren
« Antwort #4 am: 26.Juni.2014, 22:01 »
Hallo,
habe alles nach Anleitung installiert.
Soweit ist alles ok.

1. Habe hier noch 5 Ordner:
DashPics
mod
PaintSchemas
parts
TeamSpeak Integration Plugin

was mache ich mit denen?

2. Wie bekomme ich "historische" Abzeichen in das Spiel?

Beste Grüße
Thomas*

Offline Thomsen1958

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 100
Re: CloDo + Team Fusion Patches installieren
« Antwort #5 am: 16.Oktober.2014, 17:51 »
Hallo,
ich habe mal eine Frage zum Lehrfilm von Continuo.

Danach soll man den Ordner "cache" löschen. Habe ich gemacht. Dort befanden sich vorher unzählige Dateien im Ordner "shader".
Nur, nach jedem Spiel findet sich erneut der Ordner "shader" mit entsprechenden Dateien. Jedes mal löschen???

Ich hatte -leider- schon hin und wieder freezes, teils  mit Absturz zum Desktop. Kann es an Vorstehendem liegen?

Grüsse
Olaf

Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: CloDo + Team Fusion Patches installieren
« Antwort #6 am: 16.Oktober.2014, 18:37 »
Es ist immer sinnvoll den Cache Ordner zu löschen, wenn du Patches installierst, die Grafikeinstellungen änderst oder das Programm irgendwie rum zickt (ist aber nicht immer die Lösung). Der Cache wird vom Programm jedes mal neu angelegt und gefüllt um Ladevorgänge etc. zu beschleunigen.