Autor Thema: Stalingrad Karte  (Gelesen 4099 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 545
Stalingrad Karte
« am: 31.Januar.2014, 19:18 »
Ich will ja nicht meckern - es steckt ja alles noch in der Entwicklung - aber:
Bin ich der Einzige, dem die Stalingrad-Karte noch zu ... naja ... zu "hölzern" aussieht?

Zugegeben: Es ist Winter, der Schnee bedeckt natürlich alles und nivelliert (hoffentlich) vorhandene
Unebenheiten. Aber ich vermisse dennoch etwas mehr Struktur in der Landschaft.
Bombentrichter sind wohl auch nur immer die gleiche Textur und keine richtigen, individuelle Krater.

Auch die Gebäude sehen so aufgepflanzt aus. Irgendwie zu scharfe Konturen,
fast wie Bauklötze (ok, sind sie ja auch). Die könnte man doch noch etwas harmonischer in die Karte
integrieren. Bisschen Laub und Buschwerk, Zäune, paar Bäume, Trümmer, Leichen, zerstörte Panzer etc.
Eben alles was man in einer zerstörten Stadt so findet.

Glaub ihr das wird noch besser? 

Grafisch erinnert es doch bislang noch zu sehr an das alte IL-2. Ist etwas enttäuschend bislang, finde ich.
Ich hatte doch etwas mehr Richtung CloDo erwartet. :-/

Und noch eins: Wohärrr kommt därr Bäschuss!?! :-D

Offline Hucky

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 26
Re: Stalingrad Karte
« Antwort #1 am: 31.Januar.2014, 22:11 »
Ja, die Stalingrad Map ist ja noch WiP. Bis jetzt ist die Stadt nicht so der Brüller.
Alles Hellgrau in Weiß mit ein bisschen Eierschale drin. So ein bisschen mehr Farbe täte da wirklich gut
denn die Häuser waren doch wohl nicht alle Betongrau gestrichen.
Die Stadt wurde aber wohl von Entwicklungsstufe zu Entwicklungsstufe immer leicht verbesset. Da will man sich wohl an die nicht so leistungsfähigen Rechnern ran tasten, bis die ersten schreien "das ruckelt unspielbar"

Ich denke mal, dass es sich noch verbessern wird und wenn nicht gibt es noch CloD mit dem Patch 5.0
irgendwann   ;D

Gruß
Hucky

Offline Nephris

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.309
Re: Stalingrad Karte
« Antwort #2 am: 01.Februar.2014, 16:47 »

Die Antowrt hast du doch selbst bereits gegeben.

Zitat
es steckt ja alles noch in der Entwicklung




Zitat
Ich hatte doch etwas mehr Richtung CloDo erwartet.
Damit wir in 2 Jahren die Nummer wieder einstampfen lassen?

Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 545
Re: Stalingrad Karte
« Antwort #3 am: 03.Februar.2014, 08:43 »
Genau, Nephris, deswegen hatte ich die Frage auch gar nicht gestellt ;-)
Der Schwerpunkt liegt auf den Sätzen mit den Fragezeichen :-P

Und CloDo scheint ja mittlerweile durchaus lauffähig zu sein. Wird halt nicht mehr weiterentwickelt.
Aber das ist wohl ein anderes Thema, zumal BoS ein anderes (längerfristiges) Bezahlsystem mitbringt.


Offline Fritz

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 845
Re: Stalingrad Karte
« Antwort #4 am: 03.Februar.2014, 13:38 »
Clodo wird trotzdem ein Prüfstein.
Nachfolger solten nicht unbedingt tiefer ansetzten.
Mittlerweile läuft es ganz gut.
Wer jetzt regelmässig Clodo fliegt und dann auf den Nachfolger umsattelt,
möchte da auch grafisch keine abzüge!
Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Und ob ich schon wandele im finsteren Tal, so fürchte ich doch kein Unheil, denn ich bin der finsterste Typ, in diesem Tal...
Vertrau nur deinem Arsch, denn der steht immer hinter dir

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.303
    • Zerstörergeschwader 1
Re: Stalingrad Karte
« Antwort #5 am: 03.Februar.2014, 15:35 »

Zitat
möchte da auch grafisch keine abzüge!

Also von den Flugzeugmodellen und den Proportionen (vor allem Pilot - Flugzeug) hat BOS die Nase um Längen vorn(ich hab da mal nen paar Bilder in den Header von Stumovik.de gelegt)...... Mit der Landschaft sieht CloDo noch besser aus, ich denke aber, das sich dies noch ändern wird bis zum Release. In meinen Augen ist der größte Vortel von BOS zu CloDo, das die Bäume scheinbar nicht mehr so viel Performance fressen und deshalb ENDLICH mit eine Kollisionsabfrage belegt werden können.
Tiefflugluftkämpfe werden damit zu einer ganz, ganz neuen Herrausforderung.





Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 545
Re: Stalingrad Karte
« Antwort #6 am: 03.Februar.2014, 15:53 »
....(ich hab da mal nen paar Bilder in den Header von Stumovik.de gelegt).....

Ich seh nix. Hast Du n Link für uns?

Offline Bleihagel

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 545
Re: Stalingrad Karte
« Antwort #7 am: 04.Februar.2014, 16:51 »
Das ist gut. Der Rauch macht schon mächtig was her :-D

Testing new smoke above Stalingrad




http://www.ww2incolor.com/german-air-force/Stalingrad.html




http://www.torweihe.de/stalingrad.jpg
« Letzte Änderung: 04.Februar.2014, 17:07 von Bleihagel »

Offline Nephris

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.309
Re: Stalingrad Karte
« Antwort #8 am: 16.Februar.2014, 14:12 »
Die Innenstadt Stalingrads hat sich doch nun recht gut gemacht, oder besthet noch Anlass zur Kritik?
(wobei wahrschienlich gilt: keine Kritik ist bereit ein grosses Lob  :D )


Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: Stalingrad Karte
« Antwort #9 am: 16.Februar.2014, 18:44 »
Ich find die Karte ob Ihrer Eintönigkeit ganz gut gelungen - wenn es jetzt noch etwas weniger ruckeln würde*  ;)

*mir jetzt einer einen aktuellen Rechner spendieren würde