Autor Thema: Seow-Kampagne über Ploesti - Blaue Seite rekrutiert  (Gelesen 10453 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline SirAthlon

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 312
  • Cliff of Dover Sammlung
    • SEOW Server
Re: Seow-Kampagne über Ploesti - Blaue Seite rekrutiert
« Antwort #40 am: 17.Februar.2014, 10:53 »
Hier mal ein Einsatzbericht von Valkyr,von den wenigen dir hier im Forum noch 1946 fliegen.  :P
Zitat
Einsatzbericht Testmission SEOW Ploesti

Im Vorlauf zu der international besetzten SEOW Kampagne über Ploesti fand am 30.01.2014 eine Testmission statt.
Zur Vorbesprechung fanden sich die deutschsprachigen Piloten im TS des I/JG7 ein. Neben den 5 Piloten des I/JG7 traten das das JG107 mit 4Mann und das 7/SchG2 mit SirAthlon,SimonK und mir an. Wir waren also schon mal 11 Piloten für blau. :cool:
Wir wechselten in den TS des II/ JG77, wo uns II/JG_Jack als “Zeremonienmeister” freundlich aufnahm. Nach der Begrüßung wurden einige organisatorische Dinge besprochen. Ein kleiner Mod musste noch heruntergeladen und installiert werden.
Um die verschiedenen Nationen (z.B. Norweger, Dänen, Italiener Kroaten usw. [alle auf blauer Seite :!:] ) zu koordinieren wird auf Englisch kommuniziert.
Schließlich wechselten wir in den TS des die Kampagne ausrichtende Geschwaders 102nd Yugoslav Squadron. Nach der Aufteilung in die entsprechenden TS-Kanäle und der Erstellung der notwendigen Whisperlisten konnte auf den Kampagnenserver verbunden werden. Nach diesem Verbindungstest (man bedenke: ca. 90 Teilnehmer:!::!::!:) und nach kleineren Anpassungen konnte relativ kurzfristig die Mission gestartet werden.
Wir erhielten unsere Einsatzmaschinen (z.B. Bf109-G10 Erla mit Mk108 Nabenkanone) zugeteilt und unser Auftrag wurde uns zugewiesen (Sicherung des Planquadrats AW21 gegen einfliegende Bomber mit Eskorte auf Halo 50 – 70) und schon konnte es losgehen.

Das JG107 und wir bildeten eine 5er Gruppe. Unter der Führung von SniperS sammelten wir uns am Gartenzaun, machten Höhe und nahmen Kurs auf das Zielgebiet. Nach einiger Zeit trafen wir auf die Gegner: Viermots mit Eskorte!
Schnell entbrannte ein Luftkampf bei den unsere Gruppe (leider) auseinander gerissen wurde.
SirAthlon bekam „Besuch“ von einer einzelnen Eskorte und musste im späteren Missionsverlauf notlanden. :-(
Das JG107 balgte sich mit der Eskorte, konnte Gegner abschießen und erlitt jedoch auch Verluste (Kollision im Luftkampf). Das I/JG7 konnte einige Abschüsse erzielen (Meldung im Chat!).
Ich selbst traf auf eine zurückhängede 3er Gruppe Viermots durch die ich „hindurch turnte“ und meinen Munitionsvorrat auf sie verteilte. Ziemlich schnell leer geschossen musste ich auf Heimatcaruso gehen. Auf dem Weg zum Gartenzaun wurden mir ein KI-Viermot als zerstört gemeldet. :-D

Fazit:
Eine gelungener Einstieg in ein gutorgansiertes SEOW-Event mit großer internationale Beteiligung. :zustimm:

Für weitere Fragen (Mod, Trainingsmission, Event-TS, internationales Forum usw.) stehen SirAthlon und ich gerne zur Verfügung.
Ich würde mich freuen wenn wir weitere Piloten aus den Reihen unseres Geschwaders zur Unterstützung melden könnten.

S!
Valkyr

System:
FX 8350 4,00 /4,8Ghz
16 GB DDR3 1833 CL 9-10-9-30
ATI 290x 4GB 512Bit
SSD MX100 512GB für Clod il2-1946 BoS + Win7 64Bit
3 TB Seagate Barracuda 7200 rpm

SEOW Server i7 2600 3,8Ghz
8 GB 1600 CL 9-9-9-24
GPU 3000 512 MB
SSD Samsung 840Pro 256 GB
1.5 TB Samsung 5400 rpm

Offline I/JG7_Killerfliege

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 26
Re: Seow-Kampagne über Ploesti - Blaue Seite rekrutiert
« Antwort #41 am: 19.Februar.2014, 01:09 »
@JG107 und SchG2:
Morgen/Heute, Mittwoch 19.02. bitte 2030 in unserem TS erscheinen. Jack hat uns die Aufgabe gegeben, die Gruppe der Fighter sweep 109s selbstständig zu organisieren.
Ich habe mir bereits Gedanken gemacht und würde das gerne besprechen. Es reicht, wenn einer aus jeder Gruppe kurz Zeit finden kann. Sollte nicht länger als eine halbe bis ganze Stunde dauern.

Gruß Killerfliege

PS: Passt die Uhrzeit nicht, bitte Bescheid sagen.
Nah ist nicht nah genug!

Offline I/JG7_Killerfliege

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 26
Re: Seow-Kampagne über Ploesti - Blaue Seite rekrutiert
« Antwort #42 am: 22.Februar.2014, 00:01 »
Männer,

ich darf im Auftrag von Jack verkünden, dass wir auf Grund der Umstände hervorragende Leistung erbracht haben. Er will uns wissen lassen, dass Gruppe Gelb diesmal mit das beste Element des Einsatzes war. Ich soll euch für eure Bemühungen danken. Der Verlust von lediglich 4 Maschinen gegen feindliche Jäger sei unter diesen Umständen ein großartiges Ergebnis.

Weiter so!

i.A. Killerfliege
Nah ist nicht nah genug!

Offline Düssel-Jäger

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 279
Re: Seow-Kampagne über Ploesti - Blaue Seite rekrutiert
« Antwort #43 am: 23.Februar.2014, 12:17 »
Ja,dunkel wie im Bärenanus.Da hätte ne kleine Platzbefeuerung durchaus Sinn gemacht.
Die Absprache untereinander hätte auch besser funktionieren können(Channelübergreifend)
Anfliegende Bomber wurden zwar gemeldet aber keiner konnte so richtig Angaben über die Höhe machen bzw. ob mit oder ohne Fightercover.
Identifizieren der einzelnen Kontakte die so schöne Streifen in den Himmel malten war auf ersten Blick fast unmöglich.
Da musste man schon richtig ran um zu sehen was es ist und da war man aber auch schon in Schusslösung.
Beim Druck auf die Knöpfe wurde man erstmal für 5 sek Blind vom Mündungsfeuer. 8)

Alles in allem ne ganz gelungene Mission,wenn man mal von den Umständen ausgeht.

Falls wir beim nächsten Einsatz ähnlich agieren(JG7/SchGe2) dann lasst uns vorher nochmal nen TS-Meeting machen.Letzteres hatte ich gar nicht auf dem Schirm.