Autor Thema: Flugmuster und Freischaltungen in BoS  (Gelesen 12130 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Allons!

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 531
    • Allons! auf ZG26.de
Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« am: 06.Dezember.2013, 12:01 »
Moinsen, das die neue Ankündigung auch wieder jede Menge Diskussionsbedarf erzeugen wird, aktuell diese auf Englisch, ich werde dann später die deutsche Übersetzung reinkopieren:

Zitat
44
 
Hello Everybody!
 
This month marks the one year anniversary since we announced BOS and began work. Hard to think that only 12 months ago, there was no BOS and now today you are trying combat for the first time. We hope you enjoy it. So much has been accomplished, but so much more to do.
 
Today we are giving you the next early access version. In this session both planes will have their weapons working. The control settings screen was also updated with commands for shooting. Draft versions of visual effects were implemented as well as combat system for AI-pilots. This session will last till the end of Monday, December 9th, and it’s completely determined by the stability of the version. Development progress was updated to 35%.
 
When you open the mission screen you’ll find 2 more missions – 1 per each plane. These are interactive scenarios that involve features of advanced game logics. You start the flight on Lapino airfield. Then you choose one of the training zones: A or B. B-zone is located above the Yantar airfield; A-zone is between Povorotnoe and Stepnoe settlements. Distance between the start point and any of the zones is approximately 10km.
 
When you approach one of the zones an AI-controlled enemy plane will be generated randomly. It will appear at an altitude of about 1km and will automatically recognize you as a target so be prepared for a frontal attack. After defeating this enemy you may proceed to the other zone where a new fighter will spawn. Thus, you’ll be able to roam between the zones to search and destroy any resistance.
 
Note, that there’s a 50% probability that a pair of enemy fighters may spawn. Also, there’s 50% for the next enemy you encounter to be a higher level AI pilot. And also there’s a 50% possibility that a friendly fighter would spawn on Lapino airfield to support you.
 
Today I'm going to tell you about unlocks, the modifications you are going to obtain in the game. We've mentioned them before speaking of the game mechanics and today we're starting to publish complete leveling branches. Please, don't mix them up with leveling trees in typical MMO-games: the logic is mostly the same but the details make the difference. As it was said before, unlocks are not unambiguous and they don't make your aircraft plainly better. Most of them are designed for specific sorts of combat missions, some of them will force you to change your fighting style. But all of them will surely bring you a new gameplay experience.
 
We have plenty of time to tell about them in detail in the future. And there're massive differences that you should note: all Premium and Standard edition owners already own all the planes that you've purchased. But in future we'll offer another edition where player will need to unlock planes as well as modifications for them. That's why the unlock topic may be not entirely devoted to Premium and Standard edition owners - you guys have the planes already.
 
Some of the unlocks will open new possibilities in the gameplay. For example, you will not be offered to attack ground targets until you unlock the bombs (except for assault planes and bombers of course). And you'll surely get plenty of bonuses and achievements. Note that all of them have been designed for adult players, so they are generally created based on real-life historical prototypes.
 
 
 
As always I remind you that the project is currently in an early stage of development. And we’re not claiming there will no errors and bugs – we’re sure that you will experience some. We ask you to react professionally – exactly this type of reaction will help us to fix everything as soon as possible. Every feature that is responsible for its visual beauty and impressiveness is only a draft. Work under all of them is now in progress.
 
We wish you to have an exciting weekend with some nice shooting and great impressions.
 
Early access - week #3
 
Change log:

    Fixed the issue when two planes used to spawn instead of one
    Fixed game crashes that could occur when a plane hits the ground
    Shadows from objects on airfields don't disappear anymore
    Compasses on both planes fixed
    Multiple minor fixes in the interface
    The executive file was renamed into IL-2.EXE


Jetzt in Deutsch:

Zitat
Hallo Alle!

Wir werden Euch eine neue Version des Spiels heute im späteren Verlauf des Tages zur Verfügung stellen. Darin werden beide Flugzeuge bewaffnet sein. Die Steuerungseinstellungen sind dementsprechend auch neu, damit Ihr die Tasten für das Schießen belegen könnt. Entwurfs-Versionen von visuellen Effekten wurden ebenfalls hinzugefügt, wie auch Kampfmanöver für KI-Piloten. Die neue Version des Spiels wird bis am Montagabend (9. Dezember) geöffnet sein. Der Entwicklungsstand des gesamten Spiels liegt nun bei 35%.

Zum Missions-Inhalt:

Wenn Ihr den Missions-Bildschirm öffnet, werdet Ihr 2 Missionen finden - 1 pro Flugzeug. Die Missionen sind interaktive Szenarien, welche Elemente der fortgeschrittenen Spiele-Logik enthalten. Ihr startet den Flug auf dem Flughafen “Lapino”. Danach könnt Ihr zwischen zwei Trainings-Zonen wählen: A oder B. Die Zone A befindet sich über dem Flughafen “Yantar”, die Zone B liegt zwischen den “Povorotnoe” und “Stepnoe” Siedlungen. Die Distanz vom Startpunkt zu den Zonen ist ungefähr 10 km.

Wenn ihr eine Zone erreicht, wird automatisch ein KI-gesteuertes Flugzeug generiert (Jäger). Es wird auf ca. einem Kilometer Höhe erscheinen und euch als Ziel erkennen. Seid also gefasst auf einen Frontalangriff. Nachdem Ihr den Gegner erledigt hab, könnt ihr in die andere Zone fliegen, wo ein neuer Gegner (Jäger) spawnen (=erscheinen) wird. So werdet ihr die Zonen durchstreifen können und jeglichen feindlichen Widerstand suchen und zerstören können.

Beachtet bitte, dass eine 50% Wahrscheinlichkeit besteht, dass zwei feindliche Flieger erscheinen. Auch sind die Wahrscheinlichkeiten 50%, dass ihr beim nächsten Gegner auf einen besseren KI-Piloten trefft und dass ein freundliches KI-Flugzeug auf dem Flughafen “Lapino” erscheint, um euch zu unterstützen.

Wie immer möchten wir Euch daran erinnern, dass das Projekt in Entwicklung ist und sich noch in einem frühen Stadium befindet. Wir rechnen nicht nur damit, dass Ihr Fehler und Bugs entdeckt - wir sind uns sogar sicher, dass Ihr welche erleben werdet. Wir möchten Euch bitten, diese Fehler auf eine professionelle Art und Weise aufzunehmen und darauf zu reagieren. Denn genau solche Reaktionen helfen uns, die Fehler so schnell wie möglich zu beheben. Bedenkt, dass jede Funktion und jedes Element, welches für die grafische Schönheit und das “Mittendrin”-Gefühl verantwortlich sind, im Moment nur ein Entwurf ist. Alle Aspekte des Spiels werden nach wie vor überarbeitet.

Wir wünschen euch ein spannendes Wochenende mit vielen Abschüssen und tollen Eindrücken vom Spiel!
(Herzlichen Dank an Fabian für die deutsche Übersetzung!)

Change log:
 
 • Behebt das Problem, wenn zwei Flugzeuge verwendet werden, um statt einer spawn
 • Fest Spiel stürzt ab, die auftreten könnten, wenn ein Flugzeug auf den Boden
 • Schatten von Objekten auf Flugplätzen nicht mehr verschwinden
 • Kompasse auf beiden Ebenen fest
 
Mehrere kleinere Korrekturen in der Schnittstelle
 
 • Die ausführbare Datei wurde in IL-2.EXE umbenannt
« Letzte Änderung: 06.Dezember.2013, 12:25 von Allons! »
--
Stab/ZG-26-Allons!
www.zg26.de
Threema: X5RK2PMC
Hardware: http://www.sysProfile.de/id155375

Offline Allons!

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 531
    • Allons! auf ZG26.de
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #1 am: 06.Dezember.2013, 12:07 »
Soderle, wenn ich das richtig verstehe, muss man auf alle Fällle zunächst LaGG-3 fliegen um überhaupt im Spielverlauf und Mülltiplayer auf Yak-1, IL-2 und Pe-2 wechseln zu können. Da wird es wohl Unmutsbezeugungen geben..

Wichtig: Wechsel der .exe Datei bzw. des Dateinamens: Dran denken, eure TrackIR, HOTAS, NVIDIA Einstellungen und sonstige Profile anzupassen sonst  :o

Grüße, Allons!



--
Stab/ZG-26-Allons!
www.zg26.de
Threema: X5RK2PMC
Hardware: http://www.sysProfile.de/id155375

Offline Allons!

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 531
    • Allons! auf ZG26.de
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #2 am: 06.Dezember.2013, 12:20 »
Noch eins, Blacksix hat bestätigt, dass Standard Editionen in dieser Session noch nicht teilnehmen. Aber ab einer der "nearest sessions", wovon ja nicht mehr viele übrigbleiben..  :-\
--
Stab/ZG-26-Allons!
www.zg26.de
Threema: X5RK2PMC
Hardware: http://www.sysProfile.de/id155375

Offline II.ZG26-dada

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 107
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #3 am: 06.Dezember.2013, 12:38 »
Also wenn ich das so lese, dann hab ich das Gefühl ich kann auch Warthunder spielen. Da muss man auch alles Freispiele... :o : :-[

Offline ulyssesOne

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 973
  • No Panic !!!
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #4 am: 06.Dezember.2013, 12:45 »
We ask you to react professionally – exactly this type of reaction will help us to fix everything as soon as possible.

Spart euch den die Luft ... nix ist final ... mag sein das einige Specials im Single erspielt werden müssen, aber der fertige MP wird wohl kaum damit überladen sein, schließlich gibt es "nur" eine sehr überschaubar Anzahl an Fliegern. Wer trotzdem Heulen will, soll bitte Pre-Alfa-Heulen, wie auch immer das geht.  :P
We ask you to react professionally – exactly this type of reaction will help us to fix everything as soon as possible.

Offline joggle

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 33
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #5 am: 06.Dezember.2013, 15:55 »
"We have plenty of time to tell about them in detail in the future. And
there're massive differences that you should note: all Premium and
Standard edition owners already own all the planes that you've
purchased. But in future we'll offer another edition where player will
need to unlock planes as well as modifications for them"

Ich übersetze das als: Wir haben diese Flugzeuge schon. In Zukunft wird es andere Editionen geben, welche ihre Flugzeuge freispielen müssen.

LG Joggle

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #6 am: 06.Dezember.2013, 21:03 »
Bekomme nach Checking for updates immer die Fehlermeldung Failed to get latest version

 :-X :-\ ??? >:(

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #7 am: 06.Dezember.2013, 21:57 »
Jetzt geht es  :D

[21:47:29] Checking for updates
[21:47:30] Using default servers
[21:47:31] Started update
[21:47:33] Downloading update files
[21:47:33] Estimated update size: 372 Mb

Offline robtek

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 511
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #8 am: 06.Dezember.2013, 22:48 »
Erster Eindruck:
Bf109: schiesst länger als man den Abzug drückt und zu wenig Ammo, speziell bei den MG.
LaGG3: alleine absolut chancenlos wenn man die Bf nicht überrascht
Kontakte sind bei Clod mit den TF Patch wesentlich früher und besser erkennbar, ohne icons in BoS nicht vernünftig spielbar,
mit icons, na ja, wer's mag.
System:
Win 8.1
Asus Crosshair IV Formula
Phenom II 1100T
16GB Corsair 1600
MSI 7950
CPU Watercooled
Logitech G19 & G940
& den üblichen Kram, DVD-RW etc...

Offline FrozenFritz

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 85
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #9 am: 06.Dezember.2013, 23:21 »
Zitat
LaGG3: alleine absolut chancenlos wenn man die Bf nicht überrascht
So solls eins - anders herum würd es nicht der Realität entsprechen.
Habs auch kurz angespielt - vermittelt eine super "Atmosphäre".

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #10 am: 06.Dezember.2013, 23:22 »
Die Schattentexturen sind irgendwie sehr grob jetzt.

Die Frage nach den Griffen in der Lagg hat sich mit der Freischaltung der Waffen erledigt, sind die Durchladegriffe

Starten und landen macht jetz immer mehr Freude. Die Kamerasettings sind verbessert worden, beginnen aber mehrsekündig mit ner Sicht ohne Flieger.

Wofür staubt das eigentlich wenn der Flieger mit laufendem Motor irgendwo steht? Müsste ja irgendwann einsinken was da alles so wegfliegt. Kan imho weg, der Effekt oder auf 2-3 Sekunden reduzieren.

Die Lichteffekte im Cockpit bei Motorstart (Flammen) und Waffeneinsatz reflektieren in den Instrumenten, wie schon beim Ur-Il2. Denke nicht dass da derartige Flammen aus dem Krümmer schlagen dass es im Cockpit leuchtet.

Aber wurde ja gesagt dass die Effekte erst nur rudimentär sind.

Offline FrozenFritz

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 85
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #11 am: 07.Dezember.2013, 00:19 »
Zitat
Die Lichteffekte im Cockpit bei Motorstart (Flammen) und Waffeneinsatz reflektieren in den Instrumenten, wie schon beim Ur-Il2. Denke nicht dass da derartige Flammen aus dem Krümmer schlagen dass es im Cockpit leuchtet.
ein bißchen Hollyood muß schon sein (?)

Offline 1.JG2_Radick

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 208
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #12 am: 07.Dezember.2013, 10:06 »
Kontakte sind bei Clod mit den TF Patch wesentlich früher und besser erkennbar, ohne icons in BoS nicht vernünftig spielbar,
mit icons, na ja, wer's mag.

finde ich auch! Die Kontakte sieht man erst "sehr" spät, hoffentlich drehen die da noch was dran.

Offline Nephris

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.309
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #13 am: 07.Dezember.2013, 13:56 »
Sieht man sie so spät oder spawnen sie so nah?
Ich kann mich dunkle daran erinnern, dass es ähnliche Meinungen auch beim RC von RoF gab.

Ein Angriff auf Fahrzeuge mit Icons an, zeigt jedoch in der Tat ,das heir die Lods erst sehr spät aufschalten, imho 800m?
Kann michderzeit nicht daran erinnern wie es derzeit bei RoF aussieht.

Offline robtek

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 511
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #14 am: 07.Dezember.2013, 14:34 »
Die Gegner spawnen > 3km entfernt und sind nur auf der Karte sichtbar, bei ca 3km erscheint das icon und bei < 2km kann man den Punkt vom Flieger erkennen, wenn auch sehr verschwommen.
System:
Win 8.1
Asus Crosshair IV Formula
Phenom II 1100T
16GB Corsair 1600
MSI 7950
CPU Watercooled
Logitech G19 & G940
& den üblichen Kram, DVD-RW etc...

Offline Hyde

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 134
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #15 am: 07.Dezember.2013, 15:20 »
Ich hatte schon immer meine Probleme mit den Kontakten, sei es in IL2, in Clodo oder jetzt in BoS, meist seh ich die Gegner erst wenn es zu spät ist. Ob das in BoS jetzt nicht an mir liegt, wage ich nicht zu beurteilen.  :)

 Meine ersten versuche mit der Friedrich

Small | Large
« Letzte Änderung: 07.Dezember.2013, 17:08 von Hyde »

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #16 am: 07.Dezember.2013, 16:42 »
Kein Wunder. 35%

Mir sind folgende Grafik und Beschriftungsfehler aufgefallen

Offline Sperber

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 108
    • I. Jagdgeschwader 68
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #17 am: 07.Dezember.2013, 17:39 »
Bei BoS muss man ganz ranZOOMEN (Fadenkreuz groß) dann sieht man die Dots schon viel früher !
Bei CloD ist es andersherum..

Auch beim Sonnenblenden ranZOOmen....

Offline Sperber

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 108
    • I. Jagdgeschwader 68
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #18 am: 07.Dezember.2013, 17:41 »
Bei BoS muss man ganz ranZOOMEN (Fadenkreuz groß) dann sieht man die Dots schon viel früher !
Bei CloD ist es andersherum..

Auch beim Sonnenblenden ranZOOmen....

Mach die alle mal auf 0 in der startup.cfg

   post_bloom_enable = 0
   post_contrast = 0
   post_dof_enable = 0
   post_drops_enable = 0
   post_effects_enable = 0
   post_hdr = 0
   post_sharpen = 0

Offline usrusr

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 824
Re: Flugmuster und Freischaltungen in BoS
« Antwort #19 am: 07.Dezember.2013, 17:42 »
Zurück zum Thema "freispielen":

Versetzt euch mal in die Situation eines Einsteigers. Egal, welche Maschine er nimmt, er wird zunächst mit keiner klar kommen, denn das Flugzeug ist ja immer maximal so gut wie der Pilot. Nur dummerweise gesteht man sich so etwas nicht gerne ein und deshalb arbeitet unser Anfänger nicht etwa gewissenhaft daran, wenigstens ein Flugzeug zu beherrschen, sondern wird nach jeder der vielen Enttäuschungen zum nächsten Modell wechseln wollen, in der Hoffnung, dass es doch am Flugzeug lag. Ohne einen Freispiel-Mechanismus hat er dann in 3 Stunden alle verfügbaren Flugzeuge durch und schmeisst enttäuscht den Joystick in die Ecke. Das Freispielen dient deshalb in erster Linie dazu, Anfänger davor zu bechützen, sich durch ständige Modellwechsel unnötig das Leben schwer zu machen.

Hinzu kommt natürlich noch der Karotteneffekt ("noch drei mal ohne Totalschaden landen, dann darf ich ein neues Flugzeug fliegen!"). Dessen Grundprinzip brauche ich zwar sicherlich niemandem zu erklären, aber ich möchte trotzdem darauf hinweisen, dass das in diesem Fall mehr ist als nur der normale Belohnungstrick: neben dem virtuellen fliegen müssen Einsteiger nämlich auch lernen, dass Erfolg in einer Kampfflugsimulation nicht erst mit dem niedermähen von hunderten von Gegnern anfängt (so, wie er es wahrscheinlich von diversen anderen Spielen kennt, in denen das Beschießen von Gegnern vorkommt), sondern auch schon sehr viel kleinere Erfolge gefeiert werden wollen. Für alte Hasen mag das eine absolute Selbstverständlichkeit sein, aber für echte Einsteiger bedeutet das einen grundlegenden Mentalitätswandel, der durch kaum etwas besser unterstützt werden kann als durch Hervorhebung der "kleinen", aus normalspielerischer Sicht geradezu unsichtbaren, Erfolge durch einen solchen Freischaltmechanismus.

Im übrigen kann vor allem der erste Teil (Konzentrationshilfe) auch für Wiedereinsteiger bzw. Umsteiger eine große Hilfe sein und selbst die Unterstützung beim erlernen der Freude über kleine Erfolge mag erfahrenen Umsteigern noch dabei helfen, die Anpassungsphase zu überbrücken, die sie brauchen um in der neuen Simulation zu ihrem alten Niveau zurückzufinden. Aber da Vorbestellern die Freischaltpflicht ja sowieso erspart bleiben soll (schlüssig: es werden keine wirklichen Anfänger unter den Vorbestellern sein) betrifft das hier wohl sowieso nur wenige.