Autor Thema: PCI-E Standard für neue GraKa  (Gelesen 2302 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
PCI-E Standard für neue GraKa
« am: 24.August.2013, 14:33 »
Auf der Suche nach ner neuen Grafikkarte haben mich die Angaben zum PCI-Express Port verwirrt.

Ich hab aktuell ne GeForce GTX 460 in meinem Rechner, die laut Nvidia PCI-E 2.0 16x hat, HWiNFO64 zeigt mir aber bei der KArte PCIe v1.1 x16 (2.5 Gb/s) @ x16 (2.5 Gb/s) an.

Die aktuelle GTX 600er und 700er Reihe hat laut Nvidia PCI-E 3.0 16x

Was mag nun richtig sein ud wenn es so ist wie oben beschrieben, macht es da Sinn eine neuere Grafikkarte einzubauen? Ist PCI-E 3.0 zu 1.1 abwärtkompatibel?

Mein Mainboard ist ein ALiveNF6G-GLAN/

Offline zander

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 466
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #1 am: 24.August.2013, 15:46 »
PCI 3.0 ist der neueste Standard, das Mobo muss das aber unterstützen, ab 2013er  Modelle.
Sollte dein Prozi aber nicht top-aktuell sein isses eh egal, m.W. kommen die prozis PCIE3.0 aktuell noch nicht mal hinterher.

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #2 am: 24.August.2013, 16:24 »
Da bringst Du wohl was durcheinander.

PCIe 3.0 ist schon seit 2011 auf dem Markt sonst könnten Ihn 600er GeForce Modelle wohl auch kaum nutzen  ;D


Offline zander

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 466
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #3 am: 25.August.2013, 15:03 »
Mit Schrecken erkennen ich wie schnell die Zeit vergeht.
Egal, mein Board ist von Januar 2012, ich musste mich damals damit befassen - da gab's nur etwa 2 oder 3 Boards mit PCI-E 3.0 und die Presse meinte einstimming das sei, im Vergleich zu PCIE 2, zu diesem Zeitpunkt, für den Popo.

Was die Abwärtskompatibilität betrifft: Google kannst du ja selber - ja, es geht. Nur ist der Slot dann halt der Flaschenhals.
Ich tu mich allerdings schwer mit der Vorstellung, dass du wirklich ein so altes Board hast - kann's sein, dass du die Karte im falschen Slot drinne hast?

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #4 am: 25.August.2013, 19:20 »
Das Board hat nur einen PCIe 16x Slot, wie man unter dem obigen Link sehen kann. Das Board ist von 2008.
Ich hielt das bislang nicht für so alt, weil der Quadcore immer noch mit 3600 Mhz taktet und heutige CPU von der Taktung her grad mal an der 4 Ghz rumdümpeln.
Aber offenbar hat sich da an der Architektur wohl doch einiges geändert, sodass ich schon überlege mir ein AM3+ Board mit AMD FX 8-Core FX-8350, 16 statt jetzt 4 Gigabyte RAM und ner aktuellen 700er NVIDIA Grafikkarte zu holen. Da gibts dann auch keine Engpässe mehr. Das jetzige Board hat beim Hyperthreading und der Northbridge wohl auch noch nachholbedarf. 1000 Mhz ist da heute wohl nix mehr
Hab halt zum Glück die ganze Aufrüstphase für Cliffs of Dover ausgesetzt. Hab so auch wenigstens kein Geld in den Sand gesetzt.
Wie die Zeit verfliegt.

Offline Deichwart

  • Global Moderator
  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.292
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #5 am: 25.August.2013, 19:28 »
Ich liebäugle ja auch schon laaaaange mit einem neuen PC. Falls ich mir mal einen zulegen sollte, schaue ich zuerst da (klickmich) rein.
Das Gegenteil von "gut" ist "gut gemeint".

Varrattu

  • Gast
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #6 am: 25.August.2013, 19:44 »
@ Airway

PC Games Hardware hat getestet, was die neue Ausbaustufe bringt. Schau mal hier rein:

http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/Specials/PCI-Express-im-Test-1065515/

Grüße

~V~

Offline Der Depp

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 121
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #7 am: 25.August.2013, 21:15 »
... mit AMD FX 8-Core FX-8350 ...

Die überwiegend schlechten Kritiken, die dieser Prozessor in diversen Testberichten erhielt, schrecken Dich nicht vom Kauf ab?
Mich übrigens auch nicht, ich habe mir vor wenigen Wochen einen neuen Rechner mit genau dieser CPU zugelegt und bin bislang sehr zufrieden.

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #8 am: 26.August.2013, 12:24 »
Ich liebäugle ja auch schon laaaaange mit einem neuen PC. Falls ich mir mal einen zulegen sollte, schaue ich zuerst da (klickmich) rein.


Netter Thread. Halte ich mal im Auge. Danke!

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #9 am: 26.August.2013, 12:36 »
@ Airway

PC Games Hardware hat getestet, was die neue Ausbaustufe bringt. Schau mal hier rein:

http://www.pcgameshardware.de/Mainboard-Hardware-154107/Specials/PCI-Express-im-Test-1065515/

Grüße

~V~


Klares Fazit, wird also wie DirectX schon wieder ein Feature angeboten, dass nicht genutzt wird/sich nicht wirklich bemerkbar macht. Danke für den Link!

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: PCI-E Standard für neue GraKa
« Antwort #10 am: 26.August.2013, 12:41 »
... mit AMD FX 8-Core FX-8350 ...

Die überwiegend schlechten Kritiken, die dieser Prozessor in diversen Testberichten erhielt, schrecken Dich nicht vom Kauf ab?
Mich übrigens auch nicht, ich habe mir vor wenigen Wochen einen neuen Rechner mit genau dieser CPU zugelegt und bin bislang sehr zufrieden.

Bei Alternate hat die CPU 120 5%5 Sterne Bewertungen und bei Amazon 68 4 1/2 Sterne Bewertungen, von daher ok.
Ich hab mit dem K6 von AMD angefangen und nie Intel genutzt. Bin immer gut gefahren und hatte nie Probleme.
8-Core wird heute sicherlich noch nicht ausgereizt, aber ich nutze so einen Rechner gerne ne halbe Dekade bevor ich aufs Mainboard Maximum aufrüste und dann erst neu kaufe.
Deswegen gefiel mir spontan die 8350.