Autor Thema: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module  (Gelesen 23823 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dirk30926

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 8
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #40 am: 02.September.2012, 23:14 »
Ich bin jetzt auch über DCS World gestolpert und hab es auch gleich geladen und installiert.
Wie aktiviere ich denn jetzt mein Warzenschwein? Irgendwie sehe ich es nicht ein, mir das Ding nochmal zu kaufen, weil World nicht erkennt, dass ich sie schon besitze.
Ein Handbuch zur SU finde ich leider auch nirgends.

Kann das jemand bestätigen?  ::)

Und das Training funktioniert nicht. Hat sich erledigt! Man sollte auch die Trainingseinheiten runterladen...  ;D

« Letzte Änderung: 02.September.2012, 23:21 von Dirk30926 »

Offline narfnarf

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 49
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #41 am: 03.September.2012, 11:03 »
Ist auch gar nicht nötig, irgendetwas extra oder nochmal zu kaufen...

DCS World erkennt keine älteren Installation. Du mußt das A-10-Modul hier runterladen (ist nicht groß) und installieren. Um Aktivieren und Deaktivieren kümmerst du dich am Besten gar nicht; da die A-10 als Standanlone-Version ja schon mal installiert war (oder ist) passt das schon.

Die alte Version kannst du, wenn du möchtest, deinstallieren. Für DCS World ist sie nicht nötig.

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #42 am: 03.September.2012, 15:09 »
FC3 wurde jetzt noch für diesen September angekündigt, als Modul für DCS World, Preis bei knapp 40$.
Ich für meinen Teil werde FC ganz sicher nicht zum dritten Mal kaufen... >:(

40$ ~ 30€ - Das geht ok. Die F-15 hat immerhin ein komplett neues Modell und Cockpit bekommen. Die Sukhois und Migs leider nicht, so wie ich das lese
Ansonsten die weiteren Verbesserungen und Kompatibilität zu DCS World und somit wesentlichen Verbesserungen gegenüber FC2.
Aufgrund von Markenrechten ist wieder der Besitz und Installation von entweder Lock-On oder Flaming Cliffs wieder vorausgesetzt.

Ich freu mich schon.

Offline Dirk30926

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 8
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #43 am: 03.September.2012, 18:21 »
Danke, narfnarf für die Antwort und den Link. Den Download hatte ich auch schon gefunden. Konnte mir aber nicht vorstellen, dass das so richtig ist.
Denn ich hab ca. 50€ für mein Warzenschwein bezahlt und dann noch ne gefühlte Ewigkeit auf die DVD gewartet. Und jetzt bekommt man das Ganze kostenlos?  :o
Also man braucht ja nur DCS World und das Modul runterladen und das für nothing... Alles Andere muss aber bezahlt werden.  >:(

Ich hab jetzt zwar die Trainingseinheiten für die SU geladen, aber wenn ich eine öffnen will finde ich mich auf dem Desktop wieder. Und zwar mit der netten Meldung, dass das Programm wegen eines Fehlers beendet werden musste.
Das Cockpit verfügt auch nur über Maussicht. Anklicken kann man da nichts, oder?

Edit: Beim Blackshark der selbe Fehler wie bei der SU... Also quasi immer wenn man die Trainingseinheiten separat runterlade und installieren muss, stürzt das Spiel ab.
Bei der Mustang sind diese integriert. Da stürzt es nicht ab...

« Letzte Änderung: 03.September.2012, 19:11 von Dirk30926 »

Offline narfnarf

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 49
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #44 am: 04.September.2012, 11:51 »
Hehe, nein, du bekommst das nicht kostenlos. Die Downloads sind bei ED generell frei verfügbar. Die ganze Lizenzgeschichte wird dann per Aktivierung abhandelt. Du hast bereits eine gültige Aktivieerung der A-10 auf deinem Rechner; deswegen funktioniert das bei dir "einfach so". Wer keine gültige Aktivierung hat wird beim Start der ersten Mission nach dem Lizenzschlüssel gefragt...
Kostenlos ist nur DCS Wolrd inklusive der Su-25T.

Offline Dirk30926

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 8
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #45 am: 04.September.2012, 14:09 »
Ach soo.... DAS erkennt DCS World dann doch?  :D
Hätte ich mir eigentlich auch denken können... bei der Mustang und dem Blackshark ist es ja auch so. Beim Mustang (das einzige wo mir das Spiel nicht abstürzt) ist es so, dass man, wenn man die Registrierungsabfrage mehrmals wegdrückt trotzdem weiter kommt. Aber nicht zum Mustang...  :P

Wie bei der SU kann ich ja leider auch beim Blackshark kein Training aufrufen. Kennt man das Problem hier überhaupt, oder bin ich da wieder ein Exot?

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #46 am: 04.September.2012, 15:08 »
Was ist den jetzt eigentlich das Problem?

Grundsätzlich kann man nur Module benutzen, die man auch käuflich erworben hat.

Bei mir stürzt nichts ab, was steht denn in der Fehlermeldung?

Offline narfnarf

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 49
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #47 am: 04.September.2012, 15:55 »

Offline Dirk30926

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 8
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #48 am: 04.September.2012, 16:19 »
Das Problem ist der CTD sobald man eine Trainingseinheit aufrufen will. Und zwar bei SU und Blackshark. Welches sich mit dem Patch erledigt hat... Danke nochmal narfnarf!!   
Dass -zumindest der Heli- käuflich erworben werden muss ist schon klar. Aber hast Du mal versucht, die Registrierungsaufforderung 5-6 Mal wegzudrücken? ;) (Nur getestet bei der Mustang)
Die Trainingseinheiten des Blackshark kann man sich auch ohne Registrierung ansehen.

« Letzte Änderung: 04.September.2012, 18:09 von Dirk30926 »

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #49 am: 04.September.2012, 19:57 »
Klar kann man die Registrierung abbrechen. Wieso nicht? Kommste ins normale Spielmenu wie sonst auch. Nur spielen kannste es dennoch nicht.

Bei den Trainingseinheiten muss man zwischen Videos und Missionsdateien unterscheiden. Nicht alles liegt als spielbare Mission vor.
Die Trainingsmissionen setzen das installierte Modul voraus.

Offline Dirk30926

  • Hallenfeger
  • **
  • Beiträge: 8
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #50 am: 08.September.2012, 09:44 »
Nein, bei der Mustang ist es geringfügig anders...  ;D
Ist aber auch nur eine nette Spielerei.

Offline Hans Richter

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 257
Re: DCS:Mig 21 Fishbed
« Antwort #51 am: 21.September.2012, 19:22 »
Nachtrag zur FCS F-104, es wird doch eine "G", leider keine "S" ;)


Gibt's eigentlich irgendwelche Neuigkeiten bezüglich der F-104?

Eine "Gustav" wäre doch für uns Deutsche (und Niederländer, Dänen, Norweger, Belgier, Kanadier,...) genau das richtige, was sollen wir mit einer S, die nur von den Italienern geflogen wurde?

Zeigt der eine Screenshot weiter oben nicht aber doch eine "S"? Sind das nicht AIM-7, die da unter den Flügeln hängen? Die "G" hatte da jedenfalls keine Raketen mit dem Kaliber, oder? Mich würde es ehrlich gesagt auch überraschen, wenn eine italienische Designertruppe KEINE "S" bauen würde.

*Edit*
Habe mich gerade im Forum bei FighterCombatSims registriert und dort gesehen, dass es tatsächlich eine G werden soll. Sehr schön! Allerdings war dort im Forum auch das Bild von einer HARM zu sehen. Hat es jemals F104 mit HARM gegeben?

« Letzte Änderung: 21.September.2012, 19:36 von Hans Richter »
Volo ergo sum


Offline II/JG11_Frechdachs

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 340
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #52 am: 21.September.2012, 20:02 »
Nein, leider gibts noch nicht viel Neues zu Berichten, es bleibt bei der G, die "S" kommt evtl. dann noch später dazu. Zur Veröffentlichung wird sie das Standard-FM von ED haben, in einem späteren Update soll dann auf das AFM gewechsellt werden. Mehr erfahre ich wohl auch erst wenn die Entwicklung bei 80% angekommen ist, frei Schnauze geschätzt sollten es im Moment ca. 60% sein.
Müssen wir uns noch etwas gedulden  ;)
Und soweit ich mich Erinnere konnte die Gustav keine Harm tragen, bei der "S" bin ich mir nicht sicher, wäre aber durchaus möglich...

Offline II/JG11_Frechdachs

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 340
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #53 am: 21.September.2012, 20:16 »
Btw... die DCS-104 wird wohl viel mit der FSX-104 von SimSkunkworks gemeinsam haben:

http://www.simskunkworks.102virtual.org/

Da sind auch ein paar Videolinks oben rechts  ;)

Und noch was Neues, Metal2Mesh, auch ein FSX-Entwicklerteam bringt die Mirage 2000/C für DCS:

http://metal2mesh.com/forum/viewtopic.php?f=19&t=32

Offline Hans Richter

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 257
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #54 am: 21.September.2012, 21:07 »
Btw... die DCS-104 wird wohl viel mit der FSX-104 von SimSkunkworks gemeinsam haben:

http://www.simskunkworks.102virtual.org/

Da sind auch ein paar Videolinks oben rechts  ;)



Schaut gut aus! Für den FSX hoffe ich allerdings auf die A2A-Umsetzung einer F-104.

Small | Large
!
Volo ergo sum


Offline II/JG11_Frechdachs

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 340
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #55 am: 21.September.2012, 21:40 »
Auf die wart ich auch noch, genauso auf die Phantom  ;)
Die SKW-104 für den FSX kann ihre Waffen auch einsetzen, allerdings hab ich mich mit der noch nicht genauer beschäftigt.
Mal sehen was uns A2A da bringt. aber was schlechtes kann das ja nicht sein  ;D

Offline II/JG11_Frechdachs

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 340
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #56 am: 24.September.2012, 22:36 »
DCS Mig 21 Fishbed Teaser 1

Offline Nephris

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.309
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #57 am: 25.September.2012, 00:27 »
Gibt es  irgendwelche Gerüchte in deren Forum, ob sich evt. mal jemand der 109 als Gegenstück zur P51 annimmt?
« Letzte Änderung: 25.September.2012, 09:53 von Nephris »

Offline II/JG11_Frechdachs

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 340
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #58 am: 25.September.2012, 08:48 »
Gerüchte gibts bis zum abwinken, Fakten nur sehr wenig. Von einer 109 hab ich noch nichts gehört, überhaupt tut sich bei der FL-Serie wenig bis gar nichts...

Offline Airway

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.112
Re: DCS:Mig 21 Fishbed und weitere Module
« Antwort #59 am: 25.September.2012, 17:26 »
Auf die MiG hab ich schon richtig Lust. Freue mich schon sehr drauf. Erst recht nach diesem Teaser :)