Autor Thema: Friday Update 23.03. - Post vom Chef  (Gelesen 15509 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #20 am: 26.März.2012, 06:11 »
Und für BoM werde ich auch wieder löhnen.....schon weil mir das gewaltige Konzept hinter CoD/BoM gefällt.
Hab jetzt gelesen das man als Missionsbuilder sogar Wetterfronten programmieren kann (stimmt das Kodiak?)
Jepp stimmt, aber momentan nicht zu empfehlen es sei denn man hat wirklich einen leistungsstarken Rechner.

Offline ulyssesOne

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 971
  • No Panic !!!
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #21 am: 26.März.2012, 07:23 »
Hihi ... Finger weg vom Wetter ... erinnert mich an Star Trek Generations ...

"Lassen Sie mich raten ... kommt nicht vor Dienstag."


Habe gestern mal weiter versucht die KI auf ein DF-Karte "bissig" zu machen und komme da einfach nicht weiter, wenn meine 109 von etwa 9 Sptifire und 6 Hurris nicht angegangen wird, da ists schon irgendwie seltsam. Sicherlich kommt mir jetzt der ein oder andere Held wieder mit "Dogfight? KI? ... Flieg halt gegen Menschen." Genau das ist das Ziel, allerdings möchte ich bestimmte Sektoren und Basen mit KI-Schutz versehen, sodass die keine Flak in rohen Mengen brauche. Aber egal wie, die KI steht auf Patrouille, auf Eskotieren, Freie Jagd und egal welcher Schwierigkeitsgrad oder individuell angepasste Fähigkeiten ... nur in einem von 10 Fällen greift die KI mal an und bleibt dann nicht mal gescheit am Ball.

Ebenfalls unklar, wo begrenze ich heute die Reichweite von Ari, Flak und Schiffsflak, meine gesetzten Minenlegerboote snipern mir die statischen Schiffe aus dem Hafen, dabei sollen sie lediglich eine eigene Schiffsroute schützen und sind gute 10-15km von diesem blöden Hafen entfernt.

@Kodiak: Die SplineStrasse lässt sich nicht zufällig auch für Schiffe benutzen? Es könnte einen so das Setzen von x-Wegpunkten erspart bleiben und man könnte relativ simpel etwas Hafentraffic kreieren? Ich habs nicht hinbekommen.


Und auch noch die alte Kritik, die wirklich gute Idee mit der scriptbasierten Programmierung ist zwar ne feine Sache, aber bestimmte Basics sollten wieder einfacher zu handhaben sein. Warum nicht ein Zielobjekt setzen und ne KI-Fliegergruppe dran binden ... fertisch. Hab mir sogar erzählen lassen, dass man ne gute KI auch nur durch Scripting erreichen kann ... nach dem bisher erlebten, liegt die Vermutung nahe, dass es wirklich so ist.  ???


PS: Hatte gestern keine Launcherabsturz ... toll ... aber der Host dafür gleich zwei. Das Spiel ist irgendwie genial ... abgesehen von den massenhaften Unzulänglichkeiten und einer ausreichenden Dokumentation des Erw. Editor und der extrem begrenzten Objekte im Editor, gerade bei Schiffen lacht man sich echt schlapp ... aber gut bei den Tankern ist wengistens ne famose Explosion garantiert.


« Letzte Änderung: 26.März.2012, 07:30 von ulyssesOne »
We ask you to react professionally – exactly this type of reaction will help us to fix everything as soon as possible.

Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #22 am: 26.März.2012, 09:17 »
Habe gestern mal weiter versucht die KI auf ein DF-Karte "bissig" zu machen und komme da einfach nicht weiter, wenn meine 109 von etwa 9 Sptifire und 6 Hurris nicht angegangen wird, da ists schon irgendwie seltsam. Sicherlich kommt mir jetzt der ein oder andere Held wieder mit "Dogfight? KI? ... Flieg halt gegen Menschen." Genau das ist das Ziel, allerdings möchte ich bestimmte Sektoren und Basen mit KI-Schutz versehen, sodass die keine Flak in rohen Mengen brauche. Aber egal wie, die KI steht auf Patrouille, auf Eskotieren, Freie Jagd und egal welcher Schwierigkeitsgrad oder individuell angepasste Fähigkeiten ... nur in einem von 10 Fällen greift die KI mal an und bleibt dann nicht mal gescheit am Ball.
Ändere die Fähigkeit.
Im Fähigkeitseditor solltest du Tapferkeit auf Maximum setzen, Disziplin solltest du bei Jägern auf so auf 50% setzen, bei max  werden sonst alle andere Feinde ignoriert, falls du etwa den Befehl Bomber angreifen gegeben hast. Bei Bombern solltest du hier den Wert auf Max setzten, besonders bei Tiefflugangriffen oder Sturzangriffen. Die Sicht sollte immer auf Maximum gesetzt werden, sonst wird man von der KI zu leicht übersehen. Einfaches Fliegen kann man so auf 80% setzen,  Fortgeschrittenes Fliegen so auf 60-70% das verhindert etwas das die KI besser rollt als ne Focke. Aufmerksamkeit solltest du auf Max setzen, sonst kann es passieren das die KI mitten im Luftkampf abbricht. Taktik so auf 80%, hat aber keine so großen Auswirkungen. Luftkampf nach belieben. Max bei Jäger KI, bei Bombern empfiehlt sich ein niedrigerer Wert, da man sonst leicht aus dem Cockpit gesnippert wird  ::).

Zitat
Ebenfalls unklar, wo begrenze ich heute die Reichweite von Ari, Flak und Schiffsflak, meine gesetzten Minenlegerboote snipern mir die statischen Schiffe aus dem Hafen, dabei sollen sie lediglich eine eigene Schiffsroute schützen und sind gute 10-15km von diesem blöden Hafen entfernt.
Mal das Können auf Anfänger gesetzt?

Zitat
@Kodiak: Die SplineStrasse lässt sich nicht zufällig auch für Schiffe benutzen? Es könnte einen so das Setzen von x-Wegpunkten erspart bleiben und man könnte relativ simpel etwas Hafentraffic kreieren? Ich habs nicht hinbekommen.
Bei mir stürzt das Spiel immer ab wenn ich das versuche, ich würde daher sagen nein, oder vielleicht in einem zukünftigen Patch


Offline ulyssesOne

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 971
  • No Panic !!!
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #23 am: 26.März.2012, 09:53 »
Okay, das mit der Disziplin könnte dann tatsächlich das Problem sein. Prinzipiell steht eine grosse Gruppe Hurris auf freie Jagd, zwei kleine Gruppen Spits haben wiederum den Auftrag die Hurris zu eskotieren. In der Endkonsequenz sollte also jeder Angriff eine Abwehrreaktion auslösen. Danke für den Tipp, in diese Richtung bin ich noch nicht gegangen. Bin gespannt.


Bei den Schiffen habe ich bereits auf Anfänger stehen, was bei beweglichen Zielen auch zum gewünschten "Misserfolg" führt, da die Schiffe im Hafen aber statisch sind, werden die trotzdem irgendwann getroffen.

Schade mit der SplineStrasse, wäre zu nützlich gewesen, selbst für Flugzeuge wäre es situationsbedingt brauchbar.  ;)

Anderes Problem eines Kollegen fällt mir noch ein, wie kann ich eine Flak auf einem statischem Tanker zu schiessen überreden? Während die Flaks an Land recht gut wirken, so machen sie scheinbar auf den Tankerplattformen an Heck und Bug auch mit entsprechenden Z-Offset-Wert garnichts?!?
We ask you to react professionally – exactly this type of reaction will help us to fix everything as soon as possible.

Offline csThor

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 350
  • Bitte nicht ernst nehmen ...
    • csThors Modellbau-Werkbank
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #24 am: 26.März.2012, 10:41 »
Ehm ... ich glaub bei Schiffen gibts einen Reiter, wo man die Flakbewaffnung als "Beladung" aktivieren kann. Die feuert dann auch zuverlässig.



Offline ulyssesOne

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 971
  • No Panic !!!
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #25 am: 26.März.2012, 10:44 »
Oui ... dann muss ich wohl nochmal nachschauen bzw. habe ichs nur mit stastischen Schiffen probiert, möglicherweise gibt es da diesen Reiter garnicht. Danke für den Hinweis, werde nochmal nachschauen.
We ask you to react professionally – exactly this type of reaction will help us to fix everything as soon as possible.

Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #26 am: 26.März.2012, 10:51 »
Bei statischen Schiffen kann man keine Flak als Ladung auswählen, das geht nur bei normalen. Die kann man allerdings auch verwenden, braucht sie ja nur einen Meter fahren zu lassen.  ::)

Offline csThor

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 350
  • Bitte nicht ernst nehmen ...
    • csThors Modellbau-Werkbank
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #27 am: 26.März.2012, 11:41 »
Ups! Na denn will ick nüscht jesacht habn. :P



Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #28 am: 26.März.2012, 12:05 »
Schade mit der SplineStrasse, wäre zu nützlich gewesen, selbst für Flugzeuge wäre es situationsbedingt brauchbar.  ;)
Hatte den Satz doch glatt überlesen, wenn ich sage das Scripting die Lösung ist, springst du dann schreiend aus dem Fenster? ;D :-*

Offline 41Sqn_Banks

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 144
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #29 am: 26.März.2012, 12:07 »
Im Bananenforum hab ich mal aufgeschnappt das SplineRoads und das "car.cpp"-Skript auch bei Schiffen gehen soll. Hab es allerdings nicht ausprobiert.

Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #30 am: 26.März.2012, 12:09 »
Ich hab es ausprobiert -> reproduzierbarer Launchercrash zumindest bei mir -> und habs dann sein lassen  ::)
« Letzte Änderung: 26.März.2012, 12:14 von FG28_Kodiak »

Offline ulyssesOne

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 971
  • No Panic !!!
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #31 am: 26.März.2012, 13:30 »
Schade mit der SplineStrasse, wäre zu nützlich gewesen, selbst für Flugzeuge wäre es situationsbedingt brauchbar.  ;)
Hatte den Satz doch glatt überlesen, wenn ich sage das Scripting die Lösung ist, springst du dann schreiend aus dem Fenster? ;D :-*

Ja ... Springen wäre möglich. Blöd wie ich bin, behaupte ich einfach mal, dass 75% aller Scriptingmöglichkeiten nur das Endresultat noch fehlender Features sind. Das ist insofern total bescheuert, dass heute schätzungsweise nur noch 20% der IL2 1946 Missionsbauer effektiv am Missionsdesign werkeln können, da einfach der notwendige Background fehlt. Wenn ich die Scriptcodes nur sehe, dann habe ich da keine Lust drauf.  :-[

Um mal den Nonsens aufzuzeigen ... Kodiak hat mir testweise (und vielen Dank dafür) Probemissionen mit Scripting zur Verfügung gestellt. Nach spielen einer dieser Missionen kann ich mir dazu ein Debriefing-File anschauen und sehe die Abschüsse und so weiter ... Warum herrje ... binde ich so eine Fuktionalität nicht prinzipiell ein oder mache sie an- bzw. abwählbar ... nein ... Script?!?

Warum kann ich kein Ziel ala "Beschütze/Verteidige" mit eine Größe zwischen 50m und 50000m festlegen und einfach die Jäger damit verknüpfen. Das entsprechende Ziel trägt das notwendige, aber vorgefertigte Script mit sich und "erklärt" der KI was zu tun ist. Zusätzlich gebe ich noch an, ab welcher Spritmenge sich die KI nach einem Landeplatz umschaut.

Ebenso sollte es eine simple Loop-Funktion im Spiel geben, Starte KI-Gruppe aller 30 Minuten oder nach Vernichtung der letzen Gruppe .... und und und ... alles nur per SCRIPT ... Blöd.
« Letzte Änderung: 26.März.2012, 13:52 von ulyssesOne »
We ask you to react professionally – exactly this type of reaction will help us to fix everything as soon as possible.

Offline LoHan

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 2.303
    • Zerstörergeschwader 1
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #32 am: 26.März.2012, 13:32 »
Nachvollziehbar und Dito!

Offline Nephris

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.309
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #33 am: 26.März.2012, 16:41 »
Kann alle Punkte sehr gut nachvollziehen, da ich ebenfalls keine Ahnung von C# habe und manche Dinge in der Tat ruhig hardgecoded hätten sein können. Kann mir aber vorstellen, das es hier sicher nch einige Änderungen geben wird. Der Gegenwind , den MG hier erfahren wird, sobald das Game all jene hervor lockt, dessen Launchercrash der Vergangenheit angehört und das editiern begionnen, wird sicher erheblich sein.

Das wenige Scripting/Funktionen, was ich mir über OFP->ArmA2 angeignet habe, nützt nur im allgemeinem Verständniss, anzuwenden ist davon kaum etwas.

Auf der anderen Seite hat man durch die Scriptmöglichkeit Freiheiten in anderen Dimensionen im Vergleich zu IL2.
Laden von neuen Missionen in bestehende aufgrund eines Events ist natürlich schon sehr geil und eröffnet im dynamischen Bereich einen ganz anderen Horizont, und dient somit der Abwechselung im Gaming erheblich.
Die Lernkurve für Anfänger in diesem Bereich ist allerdings sehr steil.
Derzeit nutze ich eben vorhandene Snippets und bastel solange bis es irgendwie passt - learning by doing.
Ich befürchte aber, das es immer ein Stückwerk bleiben wird, da ich nciht bereit bin ,nun C# komplett zu lernen....wozu mir am Ende auch die Zeit fehlt.

Da sind Kodiaks Hilfestellungen natürlich von großem Wert.

Offline 41Sqn_Banks

  • Flugschüler
  • ***
  • Beiträge: 144
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #34 am: 26.März.2012, 16:53 »
Der Vorteil ist, dass Leute mit Programmierkenntnissen mit C# richtig große Sachen anstellen können (Onlinewar, Missionsgenerator, ...). Das Hilft dem normalen Nutzer natürlich nicht, der nur ein paar gescriptete Ergeignisse in die Missionen einbauen wollen. Da sind die Möglichkeiten leider ziemlich eingeschränkt, was man schon daran sieht, dass es nur einen "Action"-Typ gibt. Hilfreich wären sicher so Aktionen wie
- SayToGroup
- MissionSuccess
- LoadMission

Offline robtek

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 511
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #35 am: 26.März.2012, 19:39 »
Ich bin davon überzeugt das es bald eine Bibliothek mit C# - scripten, mit Beschreibungen, geben wird, die dann auch ein Halb - Laie / Viertel - Profi geschickt kombinieren kann.
System:
Win 8.1
Asus Crosshair IV Formula
Phenom II 1100T
16GB Corsair 1600
MSI 7950
CPU Watercooled
Logitech G19 & G940
& den üblichen Kram, DVD-RW etc...

Offline csThor

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 350
  • Bitte nicht ernst nehmen ...
    • csThors Modellbau-Werkbank
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #36 am: 26.März.2012, 20:03 »
Tja, ob das aber soviel verbessern wird wage ich zu bezweifeln. Nur ein paar Zeilen Code zu importieren ohne zu verstehen wie das eigentlich funzt, ist mir persönlich nicht genug. Ich möchte nachvollziehen können wieso das so und so gemacht werden muß, auch für eventuelle zukünftige Projekte. Leider bin ich aber kein C#-Crack und habe generell nicht den Kopf fürs Programmieren (bin eher der Sprachentyp ;D ).



Offline Fritz

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 845
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #37 am: 26.März.2012, 20:16 »
Irgendwie erinnert mich das Scrippting an alte C64 zeiten,natürlich zeitgemäss komplexer  ;D
Auch bei Arma hab ich das nicht wirklich durchschaut  :-X
Sicher ist da für eine kleine zahl "Wissender" mehr möglich.
Aber für mich als normal sterblicher würde ich mir mehr zugriff auf gewohntem wege wünschen.
Hab bei IL2 oft und gern missionen gebaut
Warnung! Falscher oder fehlender Kaffee - Benutzer angehalten.
Und ob ich schon wandele im finsteren Tal, so fürchte ich doch kein Unheil, denn ich bin der finsterste Typ, in diesem Tal...
Vertrau nur deinem Arsch, denn der steht immer hinter dir

Offline FG28_Kodiak

  • Blasenteetrinker
  • *****
  • Beiträge: 1.893
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #38 am: 26.März.2012, 20:26 »
Ich seh schon ich muss mein Scripting for Dummies wieder aufleben lassen.  ::)

Offline robtek

  • Flieger
  • ****
  • Beiträge: 511
Re: Friday Update 23.03. - Post vom Chef
« Antwort #39 am: 26.März.2012, 20:34 »
Tja, ob das aber soviel verbessern wird wage ich zu bezweifeln. Nur ein paar Zeilen Code zu importieren ohne zu verstehen wie das eigentlich funzt, ist mir persönlich nicht genug. Ich möchte nachvollziehen können wieso das so und so gemacht werden muß, auch für eventuelle zukünftige Projekte. Leider bin ich aber kein C#-Crack und habe generell nicht den Kopf fürs Programmieren (bin eher der Sprachentyp ;D ).

csThor,

wenn Du im alten IL2 im FMB die Knöpfe gedrückt hast, hast Du doch auch nicht gewusst was da hinter den Kulissen passiert.

Hier ist es halt so das Du anstelle eines Buttons anzuklicken ein script einfügst und damit dasselbe erreichst, nur die Anzahl der Knöpfe war begrenzt, die Anzahl der scripte nicht.
System:
Win 8.1
Asus Crosshair IV Formula
Phenom II 1100T
16GB Corsair 1600
MSI 7950
CPU Watercooled
Logitech G19 & G940
& den üblichen Kram, DVD-RW etc...